Botin in der Früh´

Botin in der Früh´

Freitag, 23. Dezember 2011

Der alte Karton

ja, es wurde richtig vermutet!
Eine Krippe:


Das s/w Photo hat mir meine Tante einmal geschenkt.
Das ist aus der Zeit, als sie mit ihren Geschwistern
noch "Zuhause" lebte. In den 60ern.
Darunter die Bilder sind
aus meiner Kindheit. In den 70ern.


Der Stall ist zwar noch da, aber er
nimmt schon soviel Platz in Anspruch
wie die komplette Szene, die nun steht.
Ich habe jetzt einen Stein-Stall gebaut.


Die Krippe ist in unseren Besitz übergegangen,
als mein Vater einen eigenen Hausstand gründete,
denn er hatte damals, Jahr für Jahr,
die Figuren von seinem Zeitungsaustragegeld
zusammengespart und in einem Geschäft 
in Aachen gekauft.


Diesen Verkündungsengel habe ich als kleines Mädchen
so bewundert. Keine Figur war schöner!
Der Zahn der Zeit hat ganz schön genagt an den lieben
Vertrauten: abgeschalgene Nasen,
Schafe mit 3 Beinen, in jeder Ritze Staub.

Ich bin richtig froh, all´ die Figuren neu entdeckt zu haben.
Ich wünsche Euch allen, viele liebe Erinnerungen in Euren Herzen!

Habt einen schönen Tag,

Elke

Kommentare:

  1. Liebe Elke,

    was für schöne Krippenfiguren, vorallem der Engel hat es auch mir angetan.
    Ich besitze auch noch eine alte Krippe mit sehr ähnlichen Figuren, doch so eine tolle Engelsfigur ist leider nicht dabei.

    Ich wünsche Dir ein schönes, entspanntes Weihnachtsfest, mit allem was dazugehört.

    Liebe Grüße sendet Dir
    Constanze

    AntwortenLöschen
  2. Schön, besonders wenn so viele Erinnerungen daran hängen...
    GLG
    Annette

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Elke,

    das ist aber eine wunderschöne Krippe. Und soooo... viele Erinnerungen stecken in den einzelnen Figuren....Ganz, ganz toll. Sowas muss ja gut aufbewahrt werden. Schön, wenn man so alte Sachen noch hat...was gibt es schöneres, als tolle Erinnerungen :o)

    GGLG sendet dir die Nicole
    Habe ich dir schon frohe Weihnachten gewünscht???? Ich mach es hiermit...ich wünsche dir und deiner Familie ein ganz wundervolles Weihnachtsfest!

    AntwortenLöschen
  4. Eine wunderschöne Krippe habt Ihr da! Der Hintergrund der ursprünglichen Krippe sieht nach Pappmache aus (soweit ich das erkennen kann)! In meiner Familie gibt es auch eine ganz tolle alte Krippe, die bereits gut über hundert Jahre alt ist und aus Österreich stammt. Der Hintergrund ist eine Gebirgslandschaft (aus Pappmache) und im Vordergrund in einer Art Höhle befindet sich der Stall! Nur die Figuren wurden von einem Bruder meiner Oma verscherbelt! Die Krippe, die ich heute gezeigt habe, stammt aus der Familie meines Mannes! Die Figuren sind vermutlich aus verschiedenen Jahren... aber die Hl. Dreikönige scheinen schon ziemlich alt zu sein! Auch ihnen fehlen schon einige Teile! Eine Hirtenfigur löste sich vor Jahren im noch feuchten Moos komplett auf! Tja...
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche....
    Margit

    AntwortenLöschen