Botin in der Früh´

Botin in der Früh´

Freitag, 27. Januar 2012

Ein herrlicher Tag

Ich grüße Euch!

An einem Tag zwei Posts,
das hatte ich noch nie.
Aber heute war es hier endlich mal
so richtig herrlich draußen.
Unser kleiner Mann fährt Freitags immer
mit dem Bus ins nächste Dorf
zum Schlagzeug- und Blockflötenunterricht.
Der Bus kommt um 13.05 Uhr
und um 15.00 Uhr hat er Schluß,
dann gehen wir uns entgegen:


Hier geht´s los!


Wir wohnen im ersten Haus im Dorf ;o)
Dieser Radweg führt in die Stadt


Wir biegen aber einen Feldweg rein,
der führt ins Nachbardorf


Hier ist alles flach,
ideales Bauland für Windmühlen




Ein altes Wegekreuz steht am Wegesrand


Dann endlich! Mein Lichtblick!


Auf nach Hause!


Dort gibt es was Gutes!


Kakao aus seiner neuen Lieblingstasse.
Unsere liebe Heidi aus Hastingues, in Frankreich,
hat sie ihm zu Weihnachten geschickt.
Sie ist von Sylvie Thiriez
Da Heidi selber zwei Esel hat,
erinnert sie ihn nun an diese.
Wenn wir im Sommer dort hin fahren,
dann werdet Ihr die beiden bestimmt noch
kennenlernen!

Genießt den Tag und habt ein
wunderschönes Wochenende ♥





Kommentare:

  1. Liebe Elke,
    da hattet Ihr ja Traumwetter heute. So war es bei uns gestern. Heute morgen war alles weiß bei uns, der Tag total grau und mittlerweile ist einiges schon weggetaut!
    Hab ein kuscheliges Wochenende,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elke, nah das war ein sher schönes Wetter und die Fotos sidn sehr schön geworden da sieht man mal wie du wohnst und was für Wege ihr gehen müsst oder fahren!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Elke,
    ihr wohnt ja total idyllisch!
    Da holst du dir bestimmt auch viele Inspirationen für deinen Blog.
    Ein schönes Wochenende noch!
    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Hi Elke,

    was für ein schönes Wetter ;) und der Weg ist einfach nur .....entspannend? Kann man das so sagen??? Da läuft es sich sicher gut! Die Bilder sind toll geworden und nach so einem "Weg" hat man sich die süßen Schnitten aber auch verdient!

    Ich schick dir mal liebe Grüße vorbei
    und hab noch ein tolles Wochenende!!!
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Elke

    Ich mag Deine Fotogeschichten, diese Momentaufnahmen aus dem Alltag.
    Bei euch würde es mir auch gefallen. Alles so schön flach - hach, diese Weitsicht.

    Lieben Gruss vom wilden Huhn

    PS: Sälü Nicole *einmalnachobenwink* ;-)))

    AntwortenLöschen
  6. Ein toller Spaziergang! Danke fürs Mitnehmen!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Elke,

    boah, Du wirst ja zur Power-Bloggerin... ;o)

    Schön, was Deine Freundin Dir da geschrieben hat, tut gut, sowas zu lesen, oder ?!?

    Die Gegend bei Euch sieht der bei uns ganz schön ähnlich, habe ich gerade festgestellt... und das, obwohl wir ja eigentlich in der Großstadt leben... aber halt doch sehr ländlich...
    Werde demnächst auch mal meine Kamera auf einen Spaziergang durch die Felder mitnehmen, das ist eine gute Idee!

    Wünsche Dir ein schönes Wochenende, ich werde wohl meine Erkältung auskurieren, damit ich ab Montag wieder auf dem Damm bin!

    Liebe Grüße ♥ von Gina

    AntwortenLöschen
  8. Hi Elke,
    es geht um deine Frage zu den Silikonbackformen: die sind klasse. Ich hatte ja auch schon meine Bedenken, ob das alles so einwandfrei klappt. Doch stell dir vor - da bleibt nix dran kleben. Kein bißchen Restteig. Total klasse. Und danach spült man die Formen einfach in heißem Spülwasser aus und lässt sie trocknen. Fertig! Ich bin begeistert. Die Muffins haben sich ganz leicht rausgelöst. TOLL ;o))
    LG von der Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Elke,

    Ihr wohnt ja richtig schön! Da hast Du ganz tolle Bilder gezeigt, mit denen ich mir einen guten Eindruck machen kann.

    Hab´ einen gemütlichen Sonntag.

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Elke, schöne Bilder zeigst du uns da. Wie wunderschön idyllisch es bei euch aussieht, da macht spazieren gehen Spaß! Ich wünsche dir noch ein gemütliches Wochenende!

    Ganz viele liebe Grüße
    Rena

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Elke,
    danke dir für deinen lieben Kommentar zum "hässlichen Entlein" :) Jetzt hab ich aber den wirklich richtigen Platz für sie gefunden, da oben mit der hohen Decke wirkte sie trotz ihrer Stattlichkeit ganz verloren.
    einen schönen Spaziergang habt ihr gemacht und auf nussecken hätte ich jetzt auch so richtig Appetit!

    Schönen Sonntag wünscht dir
    die Dana

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Elke!
    Das war ja ein herrlicher Spaziergang!
    Wünsche dir noch einen schönen Sonntagabend,
    lieben Gruß
    Kilchen

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Elke

    Schön hast dus hier - ich bin durch zufälliges Klicken auf deinem Blog gelandet und freue mich schon auf weitere Posts von dir!

    Vielleicht hast du mal Lust auf meinem neuen Blog vorbei zu schauen:
    http://wohnenundgeniessen.blogspot.com/

    Herzlichst
    Miss Vintage

    AntwortenLöschen
  14. Es geht doch nix über einen schönen Winterspatziergang mit anschließendem Kaffee und Kuchen.... ;)

    Mit einem lieben Gruß, Sarah

    AntwortenLöschen