Botin in der Früh´

Botin in der Früh´

Donnerstag, 16. Februar 2012

So dies und das

Ich grüße Euch alle ganz ♥-lich!

Hier ist seit Sonntag
nicht wirklich etwas passiert.
Dieser oder jene hat ein wenig
geschwächelt ;o),
aber das ist
schon fast wieder Schnee von gestern!


Da ich überhaupt keine einzige
Pflanze im Haus habe,
mit fehlt der grüne Daumen :o),
bin ich für die vorgezogenen Frühlingsboten dankbar!
Im letzten Jahr hatte ich
weiße Muscari aus einem teuren chicen
Blumenladen.
In diesem Jahr gibt es sie auch in meinem
Danke, Herr Höppener ♥


Ganz schrecklich verliebt bin ich zur Zeit in ein
Ei
In ein Frühlingsei!
Nein, kein Schokoladenei, sondern eines
für die Ewigkeit!
(Wenn man nicht gerade ein Tollpatsch ist)
Man sollte auch keine
Prospekte mitnehmen,
denn genau das hat die Firma wohl erreichen wollen!
Ich denke, lange werde ich
der Versuchung nicht mehr widerstehen können...


Noch geht ´s...
Ihr erfahrt, wie lange noch... ♥

Liebe Grüße schicke ich an Euch!
♥ Bleibt gesund und munter ♥


  

  
 

Kommentare:

  1. Hallo Elke,
    die gibt es auch in weiß? Habe ich noch nie gesehen, nur immer in blau.
    Dann bin ich gespannt, wie lange du dem Ei widerstehen kannst ;-)
    Lieben Gruß,
    Kilchen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elke,
    schön frühlingshaft hast du dekoriert! Die Blumen sehen hübsch aus in der bunten Schale. Der Tafelsplitter ist toll. Was steht den da drauf ;-)

    Am Donnerstag ist bei uns immer Markttag. Da habe ich heute Narzissen gekauft und einfach schon mal ein wenig österlich dekoriert. Fotos gibt allerdings noch keine.

    Die Eier sind wirklich ein Traum. Ich habe ähnliche wie du, in schwarz/weiß, bei "Impressionen" gesehen. Ich fand sie soooo schön, aber auch soooo teurer, da die dort unglaubliche 9,80 Versandpauschale verlangen. Dann gab es am Valentinstag eine Aktion, wo man versandkostenfrei bestellen konnte. Da habe ich mir gedacht, jetzt oder nie. Nun warte ich sehnsüchtig auf mein Päckchen.

    Bleib du auch gesund und munter!
    Herzliche Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tanja,

      "chacun á son goût" bedeutet: Jeder nach seinem Geschmack. (Jeder wie er mag). So sollte man leben und leben lassen, oder?

      Bei Impressionen wollte ich mir zur Weihnachtszeit etwas bestellen und legte dieses Teil in den Warenkorb und dachte irgendwann "Hä? so teuer war das doch gar nicht!" Da bin ich dann auch über die Versandkosten gestolpert und habe lieber nicht bestellt! Und die verpacken bestimmt nicht so schön wie "pinkmilk" ;ö)

      ♥-liche Grüße zurück, Elke

      Löschen
  3. Liebe Elke, danke für die Übersetzung ;-)
    Jetzt bin ich noch mal auf deinen Blog gegangen um zu sehen, ob du evtl. geantwortet hast. Und siehe da, sie hat ;-) Kennst du dich da ein bisschen aus? Kann ich die Antwort dann nur auf deinen Blog sehen oder auch irgendwo bei mir. Z.B. bei Google Mail etc. ?
    Liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Elke,

    schon Oscar Wilde hat gesagt:
    "Ich kann allem widerstehen, nur der Versuchung nicht".
    Das Ei ist aber wirklich zu schön, um es nicht zu kaufen!
    Der schöne Spruch ziert übrigens auch die Brust von Robbie Williams...*grins*

    Liebe Grüße,
    Salanda

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Elke

    Schön bist Du wieder auf den Beinen. Das Ei - tja, das hat was... Aber was mir vor allem ins Auge gestochen ist, ist dein Pot mit dem - ich nehm mal an - Milchkaffee. Vor allem der Milchschaum, ich fass es nicht. Das ist ja der Hammer! Ich mag ja leider weder Milch noch Kaffee. Aber ich würde es soooo gerne mögen. Wenn ich Deine Tasse anguck - das sieht soooo lecker aus.

    Liebgruss von der Henne

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Elke,
    na, da bin ich gespannt, wie lange du widerstehen kannst, hihi.
    Und Muscari sind herrlich, ob weiß oder blau, soo schön.
    Ganz liebe Grüße und einen schönen Abend noch
    Angi

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe Muscaris auch so sehr! Und auf Dein Ei-Projekt bin ich auch schon sehr gespannt.
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Elke,
    die Muscaris sehen toll aus, ich freue mich schon auf deine Bilder wenn sie blühen! Ich bin echt neugierig, wie lange du dem Ei tatsächlich widerstehen kannst:))). Ich wünsche dir ein schönes und
    entspanntes Wochenende!

    Ganz viele liebe Grüße
    Rena

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Elke,
    dann hoffe ich, daß du Standhaft bleibst :-)
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Elke
    Deine Muscari-Bilder sehen wunderschön aus. Auch ich liebe diese Blümchen. Ich bin gespannt, wie's mi Deinem Ei weitergeht....
    Hab ein schönes Wochenende und sei ganz lieb gegrüsst.
    Herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen