Botin in der Früh´

Botin in der Früh´

Montag, 12. März 2012

12 von 12 im März

hat wieder geladen zu: 12 von 12 im März.

Ich mache mit!

Die Tageszeitung verspricht uns 11° und etwas Sonne.


Noch bevor diese sich sehen läßt,
schicke ich meinen Sohnemann zur Schule


Endlich gefunden habe ich:
Ein Plätzchen für meine Bellis


my daily friend.
Ohne den geht hier nichts!


Das Deutsch-Thema: Michael Ende.
Selbst die Mama lernt nie aus.


Die neue Wohnen&Garten angeschaut
und dabei meine Lieblingsschokolade genossen.
Von Coté d´Or. Hab´ ich mir gestern aus Belgien ♥ mitgebracht


Dieser Bodendecker ist ein kleiner Schatz.
Er gedeiht sogar hier bei uns im Schatten mit allerliebsten Blüten


Der Tag neigt sich dem Ende zu.
Es gibt heute Abendbrötchen ;o)


Dies´ sollen neue Kissenbezüge für unsere
Draußen-Stühle werden. Acht Stück gesamt!


Ich stelle abends immer schon hin,
was ich morgens, für des Ehemannes Proviant, benötige.
Das geht schneller, als wenn ich dann alles suche ;o)


Vor ´m Heia-Machen wurde der Wunsch nach Karten spielen erfüllt


Und zum süßen Träumen verhelfen heute
die Langerudkinder


Ich wünsche Euch allen auch eine gute Nacht.
Wer noch nicht müde ist, der kann ja die anderen
12 von 12 im März anschauen!

Bis bald?!













Kommentare:

  1. Huch, ein vielseitiger Post, ein Tag in deinem Leben?
    Also, die Bellies in den 2 Tassen, eine witzige Idee, ja und den Staubsauger brauche ich auch (leider) jeden Tag), und die Bodendecker hab ich auch, sind echt super, was war noch? Ach ja, Kissen häkeln, super Idee, bin ja auch gerade im Häkelfieber. Jetzt müsste ich noch mal gucken. Auf jeden Fall interessant, was du am Tag so machst, *grins!
    Hab noch einen schönen Abend
    Angi

    AntwortenLöschen
  2. ...Hey Elke, suuuper Post! Ein Tag wie im wirklichen Leben nichts auf Hochglanz poliert, genau das ist meins! Wirklich ein sehr gelungenes 12 von 12! Danke

    Knutschknuddelgrüße
    Deine Anke

    AntwortenLöschen
  3. Schöne 12 von 12 :-) Mit meinen zwei Hunden ist der Staubsauger auch mein "Freund". Bei meinen Wauzen ist das allerdings nicht so: der Kleine hat Panik und die Große greift den Staubsauger immer an ...
    Ich selbst habe die 12 heute tooootal verpennt. Da war heute einfach zu viel los.
    LG, coffee

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Elke,
    das war mal wieder wunderschön zum Gucken und Lesen.
    Ich liebe diese Bildergeschichten aus dem Alltag!
    Habe eine Frage zum Bild mit dem Staubsauger. Was ist das schönes im Hintergrund? Ein Schrank oder ein alter Ofen? Es sieht auf jeden Fall Hammer aus!!!!!
    Habe natürlich auch deinen Latte Cup im Bild entdeckt! Freue mich so für dich, dass du ihn bekommen hast!
    Eine gute Nacht und bis Bald!
    Herzlichen Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Elke,

    dein Tag kommt so realistisch rüber, war richtig schön zu lesen :-). Bei zwei Hunden habe ich auch ein tägliches Date mit dem Staubsauger. Deine Häkelkissen gefallen mir und die Idee mit dem Bellis ist originell.

    Ganz liebe Grüße
    Annette

    AntwortenLöschen
  6. Das sind schöne 12 Dinge!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Elke,

    wie schön, dass Du auch Zeit für Dich gefunden hast, mit lecker Schoki und schöner Zeitschrift. Das freut mich für Dich.

    Ja, Petersson und Findus.... die beiden sind hier wohlbekannt und
    schwer beliebt...

    Viel Freude beim Nachmachen und alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Elke,

    da hattest du aber ein tolles 12 von 12 ;)
    ...doch mit den Kissenbezügen hast du dir ja ganz schön was vorgenommen. Doch du bist ja eine Häkelmeisterin...;)
    Wünsch dir noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße von der Nicole
    P.S. Und aus deiner Lieblingstasse schmeckt der Kaffee jetzt wahrscheinlich dreimal so lecker *g*.

    AntwortenLöschen
  9. ... na, Elke, da hast Du unseren geplanten "gemeinsames-Frühstück-Tag" ja auch so ganz gut umgekriegt, oder?!? Habe gestern bis auf im-Bett-liegen folgenedes gemacht: ...warte... ja, genau... NICHTS, nichts außer wirklich nur im Bett liegen... also kein toller Frühstücks-Gesprächspartner ;o)
    Heute geht es mir erstmals wieder ein kleines bisschen besser, aber der Hals ist immernoch so geschwollen, dass ich kaum Schlucken kann, aber wenigstens tut es nicht mehr ganz so weh... und Fieber habe ich zum Glück auch keins mehr! Also, scheinbar bin ich wohl "über'n Berg"... naja, solange es jetzt nicht nur bergab geht ;o)

    Wenn ich wieder fit bin, dann machen wir ganz schnell einen neuen Termin aus, ja?!? Ich brenne nämlich darauf, Deinen neuen Kaffeebecher aus der Nähe zu bestaunen :o)

    Liebe Grüße ♥ von Gina

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Elke!!!!Der Ofen im Hintergrund ist wahnsinn!!!!
    Und du hast es gut kannst mal eben nachBelgien???????Neidischwerd...
    und häkeln kannst du auch noch so schön,nochmal neidischwerd......
    Sehr schöne Sachen habe ich in deiner Küche entdeckt....
    Lass es dir weiterhin aus deiner Mollytasse munden und hab noch einen schönen Dienstag!
    GGGlG Silke

    AntwortenLöschen
  11. ..ich finde die Idee mit den Tagesabläufen echt witzig!!!! Ich sollte auch mal mitmachen... wobei es da eigentlich nicht viel Spannendes gibt...

    Hab es schön!
    Katja

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Elke, deine Häkelkissen werden bestimmt sehr schön, die sehen ja jetzt schon toll aus ich bin gespannt wie sie aussehen wenn sie ganz fertig sind.Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. Tolle Bilder!
    Freue mich immer wieder, von Dir zu lesen!
    Wünsche Dir einen schönen Tag!
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Elke
    Danke, dass Du uns durch Deinen Tag geführt hast. Deine Häkelkissen sehen wunderschön aus. Danke auch, dass Du mich daran erinnert hast, dass ich die neue W+G kaufen sollte. Hätte ich doch glatt vergessen! Jedenfalls denke ich dann beim Lesen an Dich ;o)
    Hab einen schönen Abend und sei ganz lieb gegrüsst. Herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Elke,

    der Post ist genial!!! Und der Ofen auch :) *Neeeeeid* Es ist schön von so einem realistischen Tag zu lesen und zu denken, da war doch noch was...

    GGGLG Rena

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Elke,

    ich habe einen Award für Dich, wenn Du mal schauen magst....

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Elke,
    ich hab dir einen Award verliehen, schau mal bei mir.
    Liebe Grüße
    Angi

    AntwortenLöschen