Botin in der Früh´

Botin in der Früh´

Dienstag, 17. April 2012

Blümchen und anderes

Hallo Ihr Lieben ♥

Hier ist es sonnig, aber
soooo bitterkalt!
Und da ich daher nicht raus zu
den Blümchen
gehen mag,
häkel ich mir hier drinnen welche :o)


Auch Topflappen, in allen
zu verschenkenden Küchenfarben,
häkel ich am laufenden Band.
Da bleiben die Grannys
und der Kissenbezug ein wenig außer Acht :o(
Ich habe mir gedacht,
die Blümchen auf Haargummis zu nähen
und sie an kleine Mädchen zu verschenken.
Ob das ankommt?
Oder an die Verpackung
der kleinen Kommunion-Geschenke, die
bald wieder anfallen.
Und da ich so darüber nachgedacht habe,
zeige ich Euch noch was:


Unser Sohnemann
ist im letzten Jahr zur 1. Heiligen Kommunion gegangen.

 

Ich war froh,
als der Tag über die Bühne war,
aber es war ein schönes Fest ♥

Nun bin ich fertig damit,
Euch soooo alte Bilder zu zeigen ;o)

Ich schicke Euch viele liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Meine Liebe,
    Bei meiner Großen ist es schon zwei Jahre her, daß sie zur Erstkommunion ging...wo ist nur die Zeit geblieben??
    Ich denke, die Blümchen kommen bestimmt gut an, zumindest bei den Mädels;))))
    Hab einen schönen Tag und liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,
      diese Häkelblumen sind zu süss! Die würden auch meiner kleinen Sienna gut gefallen *gg*

      Liebe Grüße
      Jette

      Löschen
  2. wie schön deine Häkelblümchen aussehen und die Topflappen!
    die Erinnerung bleibt und fest gehalten in Fotos, ich schaue gerne so was an, es war schön dekoriertun ein hübscher Junge und schon wieder ein Jahr vergangen!

    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Elke,
    die Blümchen und Topflappen sehen sehr schön aus.
    Ja, Kommunion..., lang ist's her, aber es ist auch ein wirklich schönes und besonderes Fest.
    Tolle Deko hattest du.
    Sag mal, sind die Schuhe von Vater und Sohn oder sind die Füße inzwischen so gewachsen? :-)
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, so schnell wachsen die ja doch nicht :o)
      Das sind die Schuhe des Vaters und des Sohnes und des... Ach, das war jetzt wieder was anderes ;o)
      Also mein Mann ist, für mich zwar schon, nicht der Größte, aber ich fand die Schuhe so nebeneinander lustig anzusehen ♥
      Liebe Grüße, Elke

      Löschen
  4. Schöne Sachen häkelst Du !!
    Hmm bei Kommunion kann ich nicht mitreden, wir sind evangelisch, d.h. bei uns ist es erst in 4 Jahren so weit ;-)

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So,liebe Elke,
      ich hab dann auch mal gepostet.....
      ♥♥♥ Grüße,
      Silke

      Löschen
  5. Eine blumige Idee dem schlechten Wetter zu trotzen, liebe Elke. Dein Sohn ist ein hübscher Kerl - da werden die girls bald Schlange stehen! Schön war eure Tafel zur Kommunion gedeckt - hast du das selbst gemacht?
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Elke, deine Häkelblumen und die Topflappen sind ganz ganz schöööön geworden!!! Ich denke die Blümchen kann man sicher auch super an kleinen Geschenken befestigen das ist doch eine tolle Idee.Deine Tafel zur Kommunion sah auch sehr schön aus. Das Foto mit den beiden Schuhen groß und klein finde ich super. Liebste Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Elke,
    Schoene Haekeleien hast du da! Ich schwinge auch gerade mal wieder die Nadel...
    Alles Liebe, Naomi

    AntwortenLöschen
  8. Liebste Elke,
    die Blumen sind super hübsch! Eine wundervolle Idee, daraus Haargummi für Mädchen zu machen.
    Die freuen sich bestimmt riesig! Haarspangen fände ich auch toll. Die Kommunion von deinem Sohnemann war bestimmt ein gelungenes Fest. Ist jetzt schon fast ein Jahr her. Wie die Zeit vergeht, oder? Die Tischdeko sieht super aus. Und dein Sohn erst! So ein hübscher und fescher Junge. Er sieht sehr lieb und auch ganz stolz aus auf dem Bild. Er hat ja auch ganz schön Ähnlichkeit mit der Mama! Das Bild mit den Schuhen ist klasse! Das musst du dir unbedingt aufheben. Eine schöne Erinnerung!
    Ganz viele liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  9. Schöne Dinge, die Du da machst!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  10. hallo elke, das ist ja ein kleines blütenmeer, was du da gewerkelt hast, super! auf haargummis & an geschenken machen sie sich bestimmt gut, auch auf einem tatütä oder mehrere an einer handtasche...ich hab mir anstecknadeln an meine blüten genäht und trage sie auf der jacke, am tshirt oder am halstuch...die s/w-topflappen sind bestimmt für dich, passen doch gut zu eurem küchenfußboden...viel vergnügen weiterhin beim nadeln-klappern-lassen wünscht dir dornrös*chen! sonnige grüße!

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Elke,

    ich muss zugeben, dass Du eindeutig schneller bist als ich, denn wir haben uns das gleiche Häkelblumenbuch gekauft (allerdings habe ich es schon einige Wochen) und ich habe es noch nicht geschafft eine einzige Blume daraus zu häkeln. Aber wenigstens sehe ich bei Dir, dass die Häkelanleitungen funktionieren und schöne Blümchen daraus werden. Ich bin eh gespannt, ob ich mit diesen Anleitungen (die sehen teilweise doch kompliziert aus) klarkomme, da ich nicht sehr oft häkle ...

    Bis bald und Grüße sendet
    Constanze

    AntwortenLöschen
  12. ... na, Du Häkelmaus ♥ Bist ja ganz schön fleissig... aber das Wetter zieht einen ja wirklich nicht raus... Wind, Regen, IIIHHHH!!!

    ... mir gefällt Dein Antwortkommentar mit den Schuhen des Vaters... und des Sohnes... also, die vom heiligen Geist hätte ich auch mal gern gesehen... welche Schuhgröße der wohl hat ?!?

    Liebe Grüße von Gina :o)

    AntwortenLöschen
  13. Hallo, du fleissige Häkelfee. Deine Blümchen sind sehr niedlich, da werden sich die Mädchen bestimmt freuen. Hier ist es auch kalt, aber sehr sonnig.
    Liebe Grüße von
    Kilchen

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Elke,

    jetzt "muss" ich Dir doch mal was sagen... also ich finde ja, dass die Dänen schon IMMER tolle Dekosachen usw. hatten, nicht erst seit ein paar Jahren.... Nein, nein. Hätte ich gewußt (und ich weiß es jetzt), dass Du gerne alte Kinderwagen sehen magst, hätte ich ein Auge drauf gehabt. Im Mai bin ich wieder in Kopenhagen, mal schauen, wie gut mein Gedächtnis ist???

    Euch noch einen herzlichen Glückwunsch nachträglich zur 1. Kommunion. Ich finde, das ist ein großer Tag und ein schönes Fest sowohl für die Kinder als auch für die Eltern.

    Ich wünsche Dir viel Spaß mit den Blumen ob drinnen oder draußen.
    Hab´ einen schönen Tag.

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Elke,

    ich schicke Dir schnell mal einen Gruß aus Dänemark, danke für Deinen lieben Kommentar!!!!
    Toll sind Deine Häkelblümchen geworden!!!!

    Liebe Grüße und bis bald
    Angela

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Elke,
    Du bist ja ein fleissiges Bienchen. Deine Blümchen und Topflappen sind super geworden. Ich bin zur Zeit leider total unmotiviert, könnte den ganzen Tag schlafen. Die Bilder von der Kommunion sind auch sehr schön. Meine Tochter hatte letzten Mai Konfirmation.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Elke ... Natürlich darfst Du fragen! Und natürlich verrate ich Dir, wo das Geschirr her ist :-)

    Von der Firma KAHLA, online auf deren Internetseite erhältlich ... Und in soooo vielen schönen Farben!!!

    Viele Grüße * Denise

    AntwortenLöschen
  18. Liebste Elke,
    du bist eine Häkelqueen ganz tolle Sachen machst du da und es ist auch mal schön Bilder und Erinnerungen zu zeigen! Ich wünsche dir und deinen Lieben ein schönes Wochenende1

    Ganz viele liebe Grüße
    Rena

    AntwortenLöschen
  19. Liebste Elke
    ja, ja ich weiß, ich bin zu selten hier. Aber die Zeit ist einfach zu knapp. Ich versuche zumindest an den Wochenenden zum Posten zu kommen und mir die Blogs von Euch Lieben anzuschauen.
    Deine Häkelblümchen sind bildhübsch, sie gefallen mir sehr.
    Die Bilder von Deinem Sohn zur Kommunion sind schön geworden. Klar, solche Tage sind zwar schön, aber anstrengend.
    Und ja, ich habe nicht vergessen, daß ich mal eine Italy Reihe machen wollte ;-) Aber das ist so ein Berg, denn es sind doch einige Lieblingsstücke und ich möchte sie bei schönem Licht fotografieren, aber die letzten Wochen waren doch sehr durchwachsen und an den wenigen Sonnentagen sind wir dann eher draußen unterwegs. Aber versprochen ist versprochen und ich halte meine Versprechen: Versprochen ;-)))
    Bald soll es soweit sein.
    Sei herzallerliebst von mir gegrüßt und verbringe ein hoffentlich schönes Wochenende im Kreise Deiner Liebsten.
    Deine Silbermandel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ps:
      Und gestern abend habe ich nach langer Bastelei und Werkelei in meinen Blog geschaut und Deinen Kommentar gelesen und zu später Stunde einen Teil meines Werkelns fotografiert und gepostet ♥

      Löschen