Botin in der Früh´

Botin in der Früh´

Freitag, 18. Mai 2012

1. Heilige Kommunion

Bei herrlichem Sonnenschein
ging es gestern um 14.00 Uhr
mitten auf den Marktplatz unseres Städtchens


Die Dame im Brunnen vor dem Gymnasium,
glitzerte im plätschernden Wasser.


Wir aber wurden vom kühlen
Gotteshaus verschlungen.


Zum gemeinsamen Feiern ging es
in einen ehemaligen Stall
des alten Gehöfts meines Bruders.


Absolutes Highlight war für mich
die Torte des Nachbarn,
seines Faches Friseur.
Sie war ein Augen- und Gaumenschmaus ♥


Mit diesen Bildern unseres gestrigen Tages,
schicke ich Euch in ein,
hoffentlich, glückliches Wochenende.




Kommentare:

  1. Oh, schöne Bilder - da hattet Ihr ja Glück mit dem Wetter!
    Und die Torte ist ja der absolute Hammer - die darf ich meinen Töchtern niemals zeigen.......
    Liebste Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elke,
    Friseur...ja neee, is´klar!!! Und der kann solche Torten? Wahnsinn...
    Da hattet Ihr ja einen tollen Tag!
    Hab ein schönes Wochenende und liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Oh, bei Euch ist es aber schön und dann noch das Traumwetter. Die Torte vom Friseur ist ja der Wahnsinn, hoffentlich kann er Haare schneiden auch so gut.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  4. Hej Elke,
    das hört sich nach einer tollen Feier an.
    Die Torte ist der Hammer! Wahnsinn! Sind die Pferde aus Marzipan oder Zucker?
    Schönes We!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weder noch. Diese waren im Spielzeughandel zugekauft. Aber das Dekor war reiner Zucker, kein Marzipan! 3kg Zucker wurden dafür verarbeitet!

      Löschen
  5. Liebste Elke,
    ja da haste Recht schon beim Ansehen der Torte kann ich Deine Begeisterung nachvollziehen.
    Und die Kommunionsbilder sind auch very nice.
    Ja, das Kissen habe ich selbst zusammengenäht aus einem Tischläufer. Wenn man genau hinsieht (aufm Foto aber gottseidank nicht erkennbar ;o) ), dann kann man die Nähte sehen, die garnicht proffessionell aussehen. Aber das macht mir nix, denn es hat so einfach Spaß gemacht. Und somit werde ich heute mit einem neuen Kissenbezug anfangen.
    Liebste Grüße
    Deine Silbermandel

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Elke,
    da hattet ihr ja tolles Wetter zur Kommunion. Die Torte ist optisch wirklich ein Knaller, aber war bestimmt schön süß, oder?
    Ein sonniges WE wünsche ich dir,
    liebe Grüße
    Kilchen

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Elke das sind GANZ zauberhafte Einblicke und diese Torte ist ein TRAUM!!!
    GLG♥Doris

    AntwortenLöschen
  8. ohh liebe Elke. ich liebe die 1. Hl Kommunion.. einmal haben wir sie noch vor uns.. ein wunderbarer Tag.. Danke fürs Zeigen deiner tollen Bilder..
    hab ein tolles Wochenende..
    ggggggggggggggggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Elke,


    schön das du mich gefunden hast , das freut mich sehr und vor allem das du auf meinem Blog bleibst...
    Ich hab mich bei dir eben umgeschaut, ziemlich lange, bin bis zum dez.2011 gekommen und mir gefällt vor allem , dass du mit so viel lieben Tieren wohnst. Deine Handarbeiten und dein natürlicher Blog...Ich hab auch entschieden , hier bleibe ich und freue mich schon auf mehr von dir...

    Hab ein schönes WOchenende


    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Elke, ganz lieben Dank für Deinen Kommentar auf meinem neuen Blog! Ich freue mich so! Ganz liebe Grüße Mina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Elke,
    das sieht nach einen traumhaften Tag aus, den ihr gestern hattet. Schön, daß du uns ein paar Bilder davon gezeigt hast.
    Die Torte ist der WAHNSINN! Da hat der Friseur ja ein zweites Standbein, wenn es mit dem Haare schneiden nicht mehr läuft. Ganz großes Lob an ihn.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.
    Es grüßt dich ganz lieb die Claudia!

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Elke!
    Die Pferde auf der Torte sehen aus wie Schleich-Tiere. Den Pegasus haben meine Girls nämlich auch.
    Sehr lustig so etwas auf eine Torte zu stecken. Die natürlich megasuperschick aussieht. Fast wie unecht, so akkurat schaut sie aus.
    Wir hier oben im Norden sind ja höchstens evangelisch, wenn überhaupt...
    Zu Deinem letzten Post wollte ich noch sagen, dass diese Fliegen auf keinen Fall Bremsen sind.
    Aber ich kenne sie. Meißtens sind sie in Wäldern anzutreffen, sehr penetrant. Wenn wie Pilze sammeln gehen, sitzen sie reihenweise an uns, aber sie tun einem nichts.
    Und zu meinem letzten Post:
    Ja, das ist unsere Terrassenüberdachung. Und sollte ich jemals alles aufgeräumt und "hübsch" gemacht haben, mache ich für Dich auch ein Photo.
    Nun wünsch ich Dir ein wunderbares Wochenende und sende liebe Grüsse
    Miriam

    AntwortenLöschen
  13. Friseur? Und der macht solche Torten??? Hammer!
    Dir auch ein schönes Wochenende,
    glg, coffee :-)

    AntwortenLöschen
  14. Das war bestimmt ein ganz besonderer Tag für Euch!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Elke, der Brunnen vor der Schule sieht so richtig romantisch aus, ein tolles Foto und die Torte ist einfach sagenhaft wie man so etwas hinkriegt ist mir ein Rätsel, das ist ein Kunstwerk und jetzt ist es in den Bäuchen verschwunden, wie schade! Liebe Wochenendgrüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  16. Liebste Elke,
    die Torte ist ja unglaublich! Viel zu schade zum Essen ;-)
    Ihr hattet ja scheinbar einen traumhaften Tag und eurer Städtchen sieht echt nett aus!
    Wünsche dir noch ein wundervolles und sonniges Wochenende liebe Elke!
    Viele Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Elke,
    die Kommunion ist doch was Besonderes. So wie die Torte! Wow. Danke für deine netten Kommentare bei mir, sei lieb gegrüßt von Elke

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Elke,

    die Torte ist ja ein Kunstwerk!!!!
    Ihr hattet bestimmt einen wunderschönen Tag an den man sich gern erinnert!!!!

    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  19. Liebste Elke
    musste bei Deinem Kommentar breit grinsen :o) jo, Kissenschlacht ist ne gute Idee, wird morgen gleich mal umgesetzt :-))
    Danke für den Respekt, das geht runter wie Öl ;o)
    Ne, ich verwende keinen Fingerhut. Aber Du hast Recht mit der dünnen Nadel. Ist ganz schön fieselig diese Näharbeit, aber das Ergebnis belohnt Einen ja sowas von was!!
    Sei herzlichst gegrüßt und hab auch einen ganz schönen Sonntag
    Deine SIlbermandel

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Elke!
    Das sieht nach einem gelungenen Fest aus. Unsere Kommunionkinder sind morgen und der zweite Teil Pfingsten dran. Deine Nichte sieht wunderschön aus und die Torte ist echt der Knaller - ein glatter Mädels-Traum in PINK!!! Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Elke,

    herzlichen Glückwunsch: zur Kommunion und zu dem gleichzeitig schönem Wetter, der alten Scheune und der tolle Torte.

    Das muss schön gewesen sein!

    Alles Liebe


    Amalie

    AntwortenLöschen