Botin in der Früh´

Botin in der Früh´

Mittwoch, 12. September 2012

12 von 12 im September

Da im August der 12. Tag auf unsere
Abreise nach Frankreich fiel,
mußte ich verzichten.
Aber im September kann ich wieder dabei sein,
bei der Aktion von
♥ Frau Kännchen ♥

Los geht´s:

 
Geschaut, ob unser Sohnemann
alles eingepackt hat, für seine Klassenfahrt.
 
 
Nach dem Besuch des Badezimmers
können wir los.
 
 
Bis Freitag-Mittag müssen wir
auf unseren Liebling verzichten :o(
 
 
Nachdem der Bus Richtung Bonn ist,
besuche ich noch den nächsten Drogeriemarkt.
 
 
Und den Baumarkt,
der ebenfalls auf dem Weg liegt.
 
 
Ich trau´ mich jetzt einfach,
den Kamin weiß zu streichen.
 
 
Zwischendurch meinen Bruder angerufen.
Er ist heute 40 Jahre alt geworden.
 
 
Als alles weiß ist, plagt mich das schlechte Gewissen.
Was sagt ein Mann, wenn er Heim kommt,
und das einzig´ andere das er erwartet ist,
daß sein Sohn nicht da ist???
 
 
Beim Kaffee überlegt,
ob ich den Allemania-Aachen-Aufkleber
auf unserem Auto nicht doch schön finde... ;o)
 
 
Beim Betten beziehen höre ich ihn kommen.
"Ach du Schei..", höre ich bis oben.
Aber 2 Minuten später
gefällt er ihm dann doch in weiß ♥
 
 
Heute gab´ s nur Abendbrötchen.
Und weil´ s so schön ist...
 
 
...sitzen wir jetzt gleich hier!
 
Heute ist es ordentlich spät geworden.
Aber ich habe es doch noch geschafft.
Viel Spaß wünsche ich Euch auch bei den anderen
 
 


Kommentare:

  1. Okayokay, liebe Elke - du hattest recht mit dem Kamin: KLASSE sieht er aus!!!! :o))))))))))))
    Und deinem Sohn wünsch ich eine tolle Klassenfahrt!!! (So bald schon nach Schulbeginn!!!)
    Ganz herzliche Rostrosengrüße und alles Liebe, Traude
    ჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓ

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das Telefon ist klasse! So eins hatte ich früher auch in meinem Zimmer, aber irgendwie ist es im Laufe der Jahre abhanden gekommen...

    Schöne Grüße,
    Immi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Elke, der Kamin sieht ja hammermäßig aus. So einen hätte ich auch gerne. Weiß ist er toll, das hast du richtig gemacht. Es ist doch immer ein komisches Gefühl, wenn der Sohn ein paar Tage weg ist. Auch wenn man weiß, es geht ihm gut.
    Sei ♥lich gegrüßt von Elke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Elke,

    also mir gefällt der Kamin in weiß !!! Toll, daß Du es jetzt doch so schnell geschafft hast. So eine Woche ohne Kind hat ja auch so seine schönen Momente....wenn ich dran denke, keine Hausis *träum.

    GlG Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Elke
    wie toll dein Kamin jetzt aussieht!!!!Romatisch...
    In dem Alter ist man noch sehr besorgt und nicht gewöhnt dass es so ruhig ist.. aber geniesst es noch die Tage ohne ihn!

    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  6. jaaa, der kamin ist toll geworden!! ich bin ja nicht für "alles weiß und weiß überall", aber hier wirkt es doch wirklich viel besser, oder? bist du froh, dass du dich getraut hast? bestimmt wirkt das ganze zimmer heller. und mit den kerzen siehts nochmal so schön aus...euer knirps wird sicher die klassenfahrt genießen und du hast mal ein bisschen kindfrei :) und auch was zum freuen - freitag ist doch ganz bald!!
    ein paar schöne herbst*beginn*tage wünscht dir ganz herzlich dornrös*chen!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Elke,
    oh, ich glaube, Mütter stehe solchen Klassenausflügen immer mit gemischten Gefühlen gegenüber. Aber, sei tapfer, er wird viel Spaß haben...
    Und ja, sehr mutig, den kamin weiß zu steichen, aber wenn man deinen Mann mit Abendbrötchen beruhigen kann, ist ja alles in bester Ordnung. Er strahlt sehr schön und gibt dem Raum bestimmt viel Helligkeit. Also, der Kamin, meine ich. Ich denke, du hast es genau richtig gemacht!!!
    Lieben Gruß
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Elke,
    Klassenfahrt....achja, als meine Große das erste Mal fuhr, heulte ich Rotz und Wasser...hihi
    Der Kamin sieht toll aus in weiß, besonders auch im Kerzenschein!
    Hab einen schönen Abend und eine ruhige Nacht, liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Elke,
    Freitag ist schneller wie du glaubst! Genieße die Zeit denn glaube mir, dein Sohnemann tut das auch - Zeit mit Freunden ist eine herrliche Zeit!
    Der Kamin ist soooo toll geworden und du wirst deinen Alleingang ganz sicher NIE bereuen!
    Ich sende dir die allerliebsten Knutschknuddeligengrüße
    Deine Anke

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Elke
    Der Kamin sieht super aus. Das hast Du voll schön hinbekommen. Und in weiß schaut alles einfach besser aus oder zumindest das Meiste. Der Kamin ist ein echter Hinkucker geworden.
    Viele liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Elke,
    toll, dass Du Dich getraut hast!!! Der Kamin sieht absolut super aus in weiß!!! Ich kann verstehen, dass Du Deinen Sohn sehr vermisst. Trotzdem, genieße die Zeit mal nur für Dich!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  12. Elke! Du bist ja mutig! (das hätte Frau Hütchen im Leben nicht gewagt...) Es sieht so wunderschön aus!!! Gut, dass Du den Kamin in deine Hände genommen hast - wirklich ein Gewinn für Euer Haus.

    Klassenreisen sind immer komisch, weil die Kinder sich nicht melden dürfen. Aber es ist auch eine schöne Schulbrotlose Zeit.
    Wenn man nur einen hat :-) Genieß es und mach noch mehr einfach weiß!

    Liebsten Gruß von vany (die auch gerade ebendiese Bettwäsche aufgezogen hat)

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Elke,

    toll ist dein Kamin geworden, weiss ist halt doch eine so schöne "Aufhübschfarbe".


    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  14. Sohnemann bis Freitag weg... blöd...
    Kamin weiß... genial!
    Sieht ganz super aus... unsere Freunde hatten auch so einen Kamin in Backstein und haben ihn neulich weiß gestrichen, deshalb war mir schon klar, dass das Endergebnis gut werden würde :o)

    Liebe Grüße, Gina

    AntwortenLöschen
  15. Der Kamin ist einfach toll!
    Übrigens mußt du nicht bei Facebook sein, um an der Zpagetti-Verlosung teilnehmen zu können!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Elke,
    sehr schön sind Deine 12 Dinge. Der Kamin hatte mir so gut gefallen, aber in weiß ist er doch noch schöner. Mein Töchterlein kann ich heute auch nach ihrer Kennenlernfahrt nach Rüdesheim wieder vom Bahnhof abholen. So eine schöne Liste hätte ich auch gerne gehabt, aber in der 11. Klasse wird wohl vorausgesetzt, dass sie von selbst an alles denken. Wie ist das jetzt mit dem Aufkleber? Mein Mann wollte ja eine FC Bayern Bordüre ins Wohnzimmer kleben, ist viel schlimmer und hat mich viel Arbeit gekostet, ihn davon abzubringen.
    Herzliche Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Elke,

    ohhh da warst Du mutig und fleißig und das Ergebnis sieht toll aus !! Mir hat er ja auch vorher gefallen aber jetzt sieht er noch viel besser aus und so schön beleuchtet, total gemütlich. Ich find es auch immer ganz komisch wenn Daniel auf Klassenfahrt ist, irgendwie ist auf einmal alles so leer und ruhig, aber morgen ist er dann wieder da und er wird sicher staunen was Du alles geschafft hast.

    Liebe Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  18. Elke, du bist so cool wie eurer Kamin jetzt aussieht! Einfach mal als Überraschung streichen!!!!! Aber meist gefällt es hinterher ja doch. Ich hab auch noch nichts gesehen, dass nicht in Weiss schöner gewesen wäre! Und wenn es ihm jetzt gefällt, dann ist es ja gut! Ich find den weißen Kamin toll!
    Du machst ja auch Kompromisse. Vereinsaufkleber vom Fußball auf dem Auto.....geht ja eigentlich gar nicht!

    Genieß den neuen Kamin!
    Ein liebes Grüßle von Tanja

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Elke,
    ein ganz großes Kompliment an dich. Der Kamin ist wunderschön geworden. Toll, daß du einfach losgelegt hast und das Ergebnis ist fantastisch geworden. Abends im Kerzenschein leuchtet der Kamin so zauberhaft.
    Dein Sohn hat bestimmt eine schöne und erlebnisreiche Klassenfahrt und am Freitag bestimmt viel zu erzählen.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag.
    Ganz liebe Grüße von Claudia!

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Elke,
    du hast den 12.sehr schön und interessant beschrieben.
    Uuuuuund mir gefällt dein toller Kamin sooo sehr,da würde mich keiner mehr wegbekommen!
    Ganz liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Elke,
    schöne 12 hast Du gezeigt. Und der Kamin ist wunderschön. Da hätte ich auch den ganzen Abend gesessen. Überhaupt würde ich jeden Abend nur noch vor dem weißen Kamin verbringen.
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Elke,
    Dein Post gefällt mir, ich finde Deinen jetzt weissen Kamin wunderschön! Gut, dass sich Dein Mann so schnell damit angefreundet hat ;-) Ist das Euer Telefon? GENIAL!
    Danke auch für Deinen immer so netten Kommentare bei mir!
    LG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Elke, Du musst nochmal bei mir vorbei schauen, ich habe dir einen Award verliehen.... vany

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Elke,
    dann kommt der kleine Mann ja gleich schon wieder.
    Ich finde den Kamin in weiß sehr schön. Das hast du gut gemacht.
    Fußballclub-Aufkleber interessieren mich nicht so sehr, aber wenn dann müsste er blau-weiß sein. Den würde mein Mann allerdings nicht dulden, denn für ihn müsste er schwarz-gelb sein.
    Herzliche Glückwünsche dem Bruder.
    LG
    Sissi
    P.S.: 24 Jahre sind es bei uns.

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Elke!
    Jetzt müsste Dein "Kleiner" ja schon längst wieder im Schoße der Familie sein.
    Deine Kamin-Aktion war ganz schön lässig. Um es mal mit einem Zitat zu sagen:
    "Dein Arsch fuhr auf ganz dünnem Eis Schlittschuh"
    Ich möchte mal behaupten, Steine anzumalen ist irreversibel. Aber es ist ja gelungen, puh!
    Zur Heide hast Du alles gesagt, was es über die Heide zu sagen gibt:"viel Gegend"
    Nun wünsch ich Dir noch ein schönes Wochenende und sei lieb gegrüsst,
    Miriam

    AntwortenLöschen
  26. Eeeeeeelke - der KNALLER! Der Kamin ist SUPER geworden!! Ich mochte ihn vorher (in dem rustikalen Steinlook) auch - aber in weiss ist er ebenfalls genial!

    Schön, dass es Deinem Männe auch gefallen hat. Ehrlich gesagt, kennt man die besseren Hälften ja und kann sich schon ungefähr denken, wie sie reagieren, ich stelle den Göttergatten auch oft einfach vor vollendete Tatsachen und ändere hier zu Hause einfach Dinge, aber fast immer findet Männe es dann auch schön....Ihr habt den ersten Abend "in weiss" sicher genossen!!

    Habt einen schönen Sonntag (wie hat Sohnemann die Klassenfahrt gefallen? Hat er den Schlaf schon wieder reingeholt? ;o)) und lasst es Euch gut gehen!!

    Lony x

    AntwortenLöschen