Botin in der Früh´

Botin in der Früh´

Donnerstag, 18. Oktober 2012

Ein Gewinn und zwei Danke

Ein Päckchen ist hier angekommen.
Ich habe nämlich gewonnen.
Ich bin gar nicht so der Gewinner-Typ,
aber im Bloggerland
durfte ich mich schon diverse Male freuen ♥
 
 
Andrea von dreamysworld
hatte, unter anderem, diese herzige Backform
verlost.
Als ich das Päckchen öffnete
duftete es so lieblich, denn ein romantisches
Duftsäckchen lag auch dabei ♥
Ein liebes Kärtchen steckte darin
und ein rosa Teelicht im Spitzenbeutelchen,
für einen gemütlichen Herbstabend.
 
 
Bei einem leckeren Cappuccino
und Cookies, die sich sehr gut in der
Herzform präsentieren lassen,
habe ich meinen Gewinn genossen ♥
 
 
Liebe Andrea,
ich danke Dir sehr
für dieses hübsche Accessoire.
Und wer es gerne romantisch mag,
der muß ihren Blog unbedingt kennen lernen ♥
 
**********
 
Ein weiteres Danke
geht an Margit von Margeraniums Gartenblog.
Auf dieser ihrer Seite
zeigte sie, wie man sein Gartenlaub,
statt aufzurechen, dekorativ verwenden kann:
 
 
Und wenn etwas leicht und dekorativ ist,
dann kann sogar ich das!
Der obige ist mit Eichenlaub gemacht.
 
 
Dieser hier aus Holunderlaub.
Das mußte ich bei den Gänsen sammeln,
und die verstanden überhaupt nicht,
wie etwas nicht zum Fressen ist,
das ich in meiner Hand halte :o)
 
 
Und wer nun Lust hat einen Kranz zu fädeln,
aber kein Laub im Garten hat,
der darf gerne hier vorbei kommen :o)
Und ich weiß, es kommt noch mehr!
 
Ich schicke Euch liebe Grüße
und einen schönen Abend,
 


Kommentare:

  1. Oh, herzlichen Glückwunsch. Die kleine Form
    ist ja besonders hübsch :-) Ach, nee, nee, Blätter habe ich selber in Massen und es ist noch kein Ende abzusehen ;-) Da wäre ein Kränzchen aus Blättern nicht schlecht ... hihi
    Viele liebe Grüße und einen schönen Abend wünscht dir Urte

    AntwortenLöschen
  2. Glückwunsch - auch von mir! Tolle Sachen! Und bei Laub im Garten können wir auch gut mithalten!!!
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Glückwunsch auch von mir.. so schön diese Form und Laub ja das gibt es bei mir vor dem Haus so viele von den Eichenbäume!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Elke, Glückwunsch zum Gewinn. Schön dein Blätterkranz. Ich habe leider nur Birkenblätter in rauen Mengen und die sind zu klein. Aber ich werde zum Nachbarn sammeln gehen, der freut sich bestimmt riesig.
    ♥ von Elke

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Elke,
    herzlichen Glückwunsch zu Deinem Gewinn!!!
    Oh, wie schön, Du hast schon Laubkränze gemacht!!!!!!! Sehr schön! Besonders der aus dem Eichenlaub gefällt mir! Ich dachte eigentlich, es wäre besser, wenn die Blätter symetrisch sind... aber der sieht richtig klasse aus!!!! So schön locker! TOLL!!!!
    Und wie ich sehe, hast Du ja noch viiiiiel Material, um weitere Kränze zu fädeln!!! Ha, ha,...
    Viele Grüße von
    Margit
    P.S.: Du hast ja auch ein altes Fahrrad als Deko!!!!! Oder wird das noch benutzt?

    AntwortenLöschen
  6. Herzlichen Glückwunsch liebe Elke!
    Ein hübscher Gewinn! Der würde mir auch gefallen!

    Wir haben ja leider keinen Garten, aber dafür die Oma (meine Mum).
    Dort musste ich schon so oft Laub rechen...
    Hätte ich damals gewusst, was man mit dem Laub alles tolles machen kann,
    hätte es mir wahrscheinlich mehr Spaß gemacht ;-)

    Viele, liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Neue danke, bei uns zu hause wartet genug Laub.

    GlG Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Hej Elke,
    ♥lichen Glückwunsch zu deinen schönen Gewinnen!
    Dein Laubkranz ist dir gut gelungen!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Elke,
    Glückwunsch zum Gewinn! Sehr hübsch ist sie, die Backform.
    Diese Art der Laubverarbeitung gefällt mir!
    Hab einen schönen Abend und liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  10. Oh, wie schön! Dein Kränzchen sieht sehr süß aus!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen liebe Elke,

    da hast du aber einen sehr schönen Gewinn bekommen,
    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH hierfür.
    Tolle Idee mit dem LaubKränzchen,
    werde mal auf diesem Blog vorbei schauen.
    Ja Laub ist so ein Thema, haben wir leider zu viel,
    unser Kastanienbaum macht den meisten LaubSchmutz...

    LIebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  12. Hallo,

    herzlichen Glückwunsch zum Gewinn und danke für den tollen Tipp für die Blätterkränze! Gefällt mir sehr und werd ich mal im Hinterkopf behalten ;-) Laub hab ich reichlich.

    VG, Steffi

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Elke, ich habs bei Andrea schon gesehen, dass DU gewonnen hast und mich voll darüber gefreut!! Das Förmchen paßt irgendwie richtig gut zu dir! Es als Keksschälchen zu verwenden ist ja auch nett!

    Die Laubkränze sind wunderschön. Eine tolle Idee! Ich komm kurz vorbei, um welches zu holen. Setz schon mal den Kaffee auf :o)
    Aber es wär ja nicht so, dass es hier kein Laub gibt!

    Liebes Grüßle von Tanja

    AntwortenLöschen
  14. hallo elke, das ist ja eine süße herzform, die du gewonnen hast!
    sieht aus, als würde sie super zu deinen nostalgischen schätzchen passen!
    die idee mit dem laub ist prima, bei uns fängt jetzt der feigenbaum an, sein laub um sich zu werfen, aber die blätter sind dermaßen groß...das gäbe einen mega-kranz :)vvielleicht hab ich ja beim aufsammeln mal zeit zum sortieren und fische mir kleinere blätter raus...sieht nämlich hübsch aus, der blätterkranz!
    einen schönen herbst*sonnigen tag wünscht dir herzlich dornrös*chen.
    viele grüße!!

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Elke,
    herzlichen Glueckwunsch zum entzueckenden Gewinn! Deine Laub-Kränzlein sind wirklich huebsch geworden! Toll, wenn man die einfachsten Dinge zu etwas Wundervollem verarbeiten kann :-)
    LG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Elke,
    ich gratuliere dir zu deinem schönen Gewinn.
    Laub habe ich selber genug.:-) Aber was du daraus gezaubert hast, sieht wirklich gut aus.
    Dein Cappuccino hat mich irritiert. Er sieht aus wie ein Spiegelei mit zwei Dottern. Vielleicht habe ich aber auch einen Knick in der Pupille.:-)
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Elke,
    oh, wie schön. Ein toller Moment, wenn man ein gewinn-Päckchen aufmachen kann, oder?
    Schön!!!
    Und ich graturliere dir zu deinem Gewinn!
    Die Idee mit den Blättern finde ich auch ganz herrlich, eine sehr gute Idee...
    Herzlichst
    Claudia

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Elke,
    schon wieder herzlichen Glückwunsch zu Deinem Gewinn, das Herzchen ist wunderschön. Ich hoffe, Dein 5 Lieben haben Dich nicht zu sehr gezwickt. Wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Herzliche Grüße
    Stephie ♥

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Elke,
    bei der braunen Backform dachte ich zuerst, es wäre eine riesige Praline aus Schokolade :-) Tolle Sachen hast du gewonnen. Diese Naturkränze aus Laub finde ich wunderschön, vor allem, weil sie so gewollt ungewollt aussehen. Ähm, also einfach natürlich!!
    Ein wunderschönes goldenes Herbstwochenende wünscht dir
    Kilchen

    AntwortenLöschen
  20. Hallo liebe Elke!Ich wünsche dir viel Freude mit deinem Gewinn,du hast die Sachen wunderbar präsentiert mit dem romantischen Häferl(Tasse),hi,hi im Hintergrund und deinem Cappucino,mmmh....!Danke für´s erwähnen und deine lieben Zeilen zu meinem Blog!
    Eine tolle Idee,das Gartenlaub zu verarbeiten,na dann viel Spaß,Laub hast du ja genug!Laub hab ich fast keines,und bei dir vorbei kommen würde ich gerne,aber lieber zum Kaffeetriken und zum Plaudern,....!
    Wünsch dir ein schönes Wochenende!LG Andrea!

    AntwortenLöschen
  21. *seufz* ich gewinne auch so gern....
    Und einen Kaffee mach ich mir auch gleich noch (bevor ich wieder losrase und Fröhlich einsammle).
    Ist das mit den Blättern nicht ein Graus? Ich habe den ganzen Vormittag geharkt und gefegt und als ich eben wieder raus ging, lag das Kruppzeugs da schon wieder *grmpf*
    Na, egal - das Wetter ist herrlich!
    Lieben Gruß, vany

    AntwortenLöschen