Botin in der Früh´

Botin in der Früh´

Samstag, 1. Dezember 2012

Ich bin spät dran...

...es ist soweit!
Die Advents-Deko-Lust
hat mich in diesem Jahr sehr spät erreicht.
Na, zumindest konnte ich am Donnerstag
endlich so etwas wie ein Advents-Gesteck mit vier Kerzen
vorweisen:
 
 
Das ist ja doch ein Muß.
Mein Sohn hat sehr gemeckert,
daß es nicht mehr der ist, den ich seit ewigen Jahren habe,
aber ich wollte einfach etwas neues.
Die Idee kam mir bei "lille weiß",
er mußte dann, zu uns passend, gemacht werden.
 
 
Es wurden Dinge hervorgeholt,
die mein Sohn schön findet.
An die er sich, obwohl ein Jahr vergangen ist,
immer erinnert.
Sie machen "seine" Adventszeit aus.
 
 
Ich mag es gerne,
wenn Kleinigkeiten im Glas zu sehen sind.
Es ist so praktisch,
wenn man den Platz benötigt.
Sie können einfach umgestellt werden.
 
 
Bei meinem Lieblings-Gebrauchtwaren-Händler,
fand ich eben noch diese Backform
und ein altes Vögelchen.
Da habe ich mich gefreut, vor allem,
weil immer noch alles -50% angeboten wird ;o) 
 
 
Die alten Kugeln werden nicht in den Baum gehängt.
Diesen mag ich gerne in Rot.
Den Schmuck dafür habe ich, über einige Jahre,
im Weihnachtshaus-Monschau gesammelt. 
Er muß jedoch noch im Koffer warten...!
 
 
Ich wünsche Euch allen
einen schönen 1. Advent!
Fast überall soll es ja, durch angekündigten Schnee,
ganz romantisch werden... ♥
So passend zum Weihnachtsmarkt-Besuch.
Genießt die Zeit,
macht es Euch gemütlich,
und seid lieb gegrüßt,
 
 

Kommentare:

  1. Liebe Elke,
    süße Idee mit der Kastenform, das Bild hatte ich mir ebenfalls abgespeichert!
    Ich finde es schön, das dein Sohn an einigen Kleinigkeiten hängt!
    Kenne ich von meinen Jungs auch :)
    Ich wünsche Dir und deinen Lieben einen schönen 1. Advent!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Elke,
    Dein Adventsgesteck ist ganz zauberhaft, die Idee mit der Kuchenform gefällt mir sehr gut. In Deiner Küche ist ja sowieso schon viel Rot, da musst Du nicht mehr soviel dekorieren. Hab auch schon überlegt, Jennys alten Schlitten aus dem Keller zu holen und ins Wohnzimmer zu stellen. Mein Mann hält mich für total bekloppt. Die Kugeln unter der Glocke gefallen mir sehr gut. Ich wünsche Dir einen schönen ersten Advent.
    Liebe Grüße
    Stephie ♥

    AntwortenLöschen
  3. ...gefällt mir sehr Deine Deko!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Elke,
    Ich persönlich finde Tradition sehr wichtig.
    An Traditionen können sich Kinder im Alltag gut orientiren und festhalten.
    Klar gibt es auch neue Dinge. Aber meine Großen lieben es genauso,
    wie dein Junge die Sachen vom Vorjahr herauszukramen. Ich habe das als
    Kind auch unheimlich geliebt. Es ist garnicht wichtig alles vom Neusten und Feinsten
    zu haben. :-) Was meinst du wie oft ich schon in den letzten Jahren gedacht habe
    So dieses Jahr wird der Baum nur silber oder gold oder rot oder weiß. :-)))
    Neee, neee da werde ich regelmäßig überstimmt, er wird total bunt!
    Ein Kinderbaum eben;-) und das ist gut so.
    Aber deine Kuchenform sieht trotzdem super aus :-))
    Ganz viele liebe Grüße und einen wunderschönen 1. Advent
    wünscht dir Urte

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Elke,
    eine wundervolle Idee, Kerzen in eine Kuchenform zu stellen! Gefällt mir sehr gut! Auch Deine Deko im Glas finde ich toll! Habe gestern auch mein großes Glas mit Kugeln dekoriert!
    Heute habe ich sogar meinen Mann dazu bewegt, seinen "Krusch" wegzuräumen, damit ich auf dem Regal über dem Fernseher dekorieren kann!!! Ha, ha,...
    Viele Grüße und einen schönen ersten Advent
    sendet Dir
    Margit

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Elke,
    auch eine Backform als "Kranz"...wie schön... und Fliegenpilze...zauberhaft!!!!
    Sehr gemütlich hast Du es Euch gemacht.
    Hab einen ruhigen, schönen 1.Advent und liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Elke,
    ui, wie hübsch hast Du Deine diesjährige Weihnachtsdeko gemacht.
    Die Idee, wie Du sie umgesetzt hast, Backelemente dazu zu verwenden finde ich cool.
    Ja, Glasbehältnisse sind sowiese sehr praktisch, wenn man den Inhalt sehen möchte und er dazu noch vorzeigbar ist.
    Ich habe auch meinen Advents"kranz" fertig gestellt und wenn Du magst, dann darfst Du gerne kucken gehen.
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben einen wunderschönen 1. Advent
    Herzallerliebste Grüße
    von
    Silbermandel

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schöne Weihnachtsdeko liebe Elke. Das Weihnachtshaus in Monschau hab ich auch schon besucht, einfach herlich.

    Einen schönen 1. Advent wünsche ich Dir und Deiner Famile
    ♥ liche Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Elke,
    schön ist sie, deine Weihnachtsdeko. Und es ist ja nicht schlimm, wenn dich die Dekolust erst spät gepackt hat. Schließlich fängt es ja morgen erst an!
    Irgendwie erinnert mich deine Deko an meine Deko! Lauter schöne alte Sachen :o)

    Schönen ersten Advent!
    Liebes Grüßle von Tanja

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Elke,
    Dein Adventskranz in der Backform ist superschön geworden!!! Das ist mal was anderes und sieht sehr gut aus!!! Ich finde nicht, dass Du spät dran bist, denn schließlich ist doch erst morgen der 1. Advent! Die anderen sind einfach zu früh :-)))) Deine Deko gefällt mir unheimlich gut und ich finde es so schön, dass Dir dabei auch Dein Sohn so wichtig ist und Du so auf seine Wünsche eingehst!!! Schließlich ist die Zeit in der die jungen Männer das genießen doch begrenzt und das muss man nutzen! Hier läuft auch ein glücklicher kleiner Mann herum und freut sich darüber dass ich entgegen aller Trends und Moden, auch weiterhin unsere Weihnachtsmann-Sammlung aufgestellt habe :-))) Ich wünsche Dir und Deiner Familie einen schönen ersten Advent und schicke Dir ganz viele liebe Grüße,

    Birgit

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Elke!
    Es sieht super schön bei Dir aus! Die Kerzen in der Kastenform sind klasse!!Super Idee! Ich finde es toll, das Dein Sohn schon seine Lieblingsdeko hat! Traditionen sind wichtig und daran wird Dein Sohn sich später erinnern!! Ich wünsche Dir einen schönen ersten Advent und viel Spaß auf dem Weihnachtsmarkt!
    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Elke,

    schön gemacht, ja genauso habe ich es mir vorgestellt, das sieht richtig gut aus und macht sicher Deine Küche noch heimeliger. Spät bist Du nicht dran, denn morgen isses ja erst soweit. Ich habe auch gestern erst angefangen und so wird es eben erst nach und nach weihnachtlich. Sehr edel und richtig fein sehen Deine Weihnachtsschätze unter Glas aus, das mag ich auch sehr, so können die zarten Schätze auch nicht kaputt gehen. Macht es Euch gemütlich beim morgigen Kerze anzünden.

    Liebste Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Elke,
    deine Idee mit der Kastenform ist ja genial. Und spät dran bist du auch nicht. Ich habe heute abend meinen Lichterstern aufgehängt und erst ein bischen dekoriert. So nach und nach wird alles weihnachtlich. Ich finde auch, daß viele zu früh dran sind. Plätzchen backe ich dann nächste Woche. Der Duft stimmt uns schön auf Weihnachten ein. Ich laß mich da nicht hetzen.
    Schönen Adventssonntag von Elke

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Elke,
    ist doch komisch, wie Kinder an bestimmten Dingen hängen...
    Gerade was Weihnachten betrifft, sind sie doch oft so traditionell.
    Witzig.
    Ich finde deinen Adventskranz toll. Übrigens liebe ich so alte Vögelchen für den Weihnachtsbaum. Wir hatten früher zu Hause auch welche.
    LG
    Sissi
    P.S.: Ich wollte dich doch mal zum Schreiben animieren. Probier doch einfach mal.

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Elke,

    die Kerzen in der Kastenform ist eine tolle Idee, muss ich mir unbedingt merken! Der kleine Schlitten ist ja bezaubernd und das mit den Gugeln unter Glas werde ich Dir nachmachen!

    Ich wünsche Dir einen gemütlichen ersten Advent!

    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Elke,
    am besten gefällt mir Deine kleine Backform mit dem Vögelchen. Süß!
    Auch schön ist die Idee, alte Kugeln unter die Glocke zu stecken, da kommen sie nochmal toll zur Geltung.
    Dir wünsche ich morgen einen schönen 1. Advent,
    ganz liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Elke,


    das ist ja lustig, auch ich habe dieses Jahr eine Backform genommen, welche ich beim Schweden kaufte, musste sogar dreimal dort hin fahren, denn die Backform war ständig ausverkauft.
    Du hast dir wirklich alles sehr hübsch gemacht und kannst somit in eine bezaubernde Adventszeit starten.

    Ganz liebe Grüße
    Birgit

    und einen wunderschönen ERSTEN Advent!

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Elke, ich hab auch heute erst meine Adventdeko BEGONNEN. Keine Ahnung, ob ich heuer noch damit FERTIG werde, grins. Du bist auf jeden Fall ein paar Schritte weiter als ich, und dadurch entsteht schon schöne Stimmung. Ganz klar, dass im Haus lebende Kinder ihre Wünsche anbringen dürfen, das war bei uns auch immer so, Weihnachten soll ja in lebenslanger, möglichst schöner Erinnerung bleiben, und so hübsche, nostalgische Details gehören einfach dazu!
    Alles Liebe
    UND EINEN SCHÖNEN 1. ADVENT!!!
    *******************************
    Herzlichst, Traude

    AntwortenLöschen
  19. Oh, wie schön.....unsere Kiste mit der Deko steht noch im Keller......so viel zumThema "du bist spät dran" ...hihi......morgen will ich los legen! Sehr, sehr schön, deine Bilder...ich liebe die Vorweihnachtszeit so sehr....
    Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  20. Hey Elke,
    das ist ja mal eine ausgefallen Idee!
    In einer Backform....toll. Sieht klasse aus.
    Finde ich gut!
    Ich wünsche dir morgen einen schönen Adventssonntag im Kreise deiner Lieben...
    Claudia

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Elke,

    Sehr schön ist es bei dir. Die Backform als Adventskränze ist Wundervoll und auch du andere Deko gefällt mir Super.

    Liebe Grüße und einen schönen 1. Advent wünscht dir,

    Danny

    AntwortenLöschen
  22. Guten Morgen, liebe Elke! Ich drehe gerade eine kleine Blogrunde (die Männer schlafen noch) und wollte Dir einen schönen 1. Advent wünschen. Deine Weihnachtsdeko ist sooo schön, die kleine Backform, die Du von Deinem Lieblingshändler mitgebracht hast, ist ja süss!!! Die hätte ich mir auch gleich eingepackt :-)
    Nun muss ich mich gleich mal fertigmachen, wollte heute Brötchen holen und den Tisch schön decken (mit Weihnachtsgeschirr usw.)

    Macht Euch einen kuscheligen Sonntag!!!!

    Alles Liebe!

    Lony x

    AntwortenLöschen
  23. Deine Adventskranz-Kreation finde ich toll!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Elke,

    Deinen Adventskranz finde ich zauberhaft. Ich habe meinen dieses Jahr in einer Gugelhupfform gestaltet.

    Ich wünsche Dir eine schöne Woche.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  25. Mensch Elke,

    das ist ja ein genialer Adventskranz.
    Auf so eine Idee bin ich noch gar nicht gekommen.
    Das merke ich mir dann für das nächste Jahr.
    Danke schön für die Inspiration.

    LG Inga

    AntwortenLöschen