Botin in der Früh´

Botin in der Früh´

Mittwoch, 30. Mai 2012

Pfingst (Rosen) knospen ♥

Zuerst möchte ich ganz lieb "Danke" sagen,
ob der Komplimente für die
Häkelkissen ♥
Mein Sohn beschlagnahmt
sie die meiste Zeit, wenn wir draußen sind,
denn sie sind sooooo weich ;o)

Im Garten wird es immer
zart-bunter


Die Rosen knospen!
Fast mag ich die Knospen noch lieber
als später die Blüte.


Und damit ich von der Rosenknospenzeit
träumen kann,
habe ich mir den Stoff dazu, ins Schlafzimmer
geholt ;o)


Die Knospen der Pfingstrose
sind nun zur vollen Schönheit erblüht ♥


Ich liebe diesen
Pfingstrosenstrauch ♥


Die Blüten duften so zart.
Ich beschreibe es immer, als den
Duft einer vornehmen, alten Dame ♥


Der Strauch ist soooo groß.
Kann man ihn teilen?
Und wann ist der rechte Zeitpunkt dazu?


Gestern habe ich mich von den Frankreich-Impressionen
auf einer "Zwieback"-Verpackung verlocken lassen.
Passiert Euch so etwas auch schon mal?
Aber es war kein Fehlkauf!
Im Garten, beim Latte, haben sie gemundet :o)

Nun sollen sie ja bald vorbei sein,
die herrlichen Sonnen-Draußen-Tage :o(
Hier, im Westen, bekommen wir
heute noch ein letztes Mal 21°C, die dann
bis zum Wochenende in schaurigen 14°C münden :o(
Aber was soll´s?
Man kann es nicht ändern
und meine Bügelwäsche freut sich ;o)

Ich schicke Euch liebe Grüße ♥


Sonntag, 27. Mai 2012

Endlich fertig!

Mann und Kind
machen ein Tourchen
mit dem Roller,
da nutze ich die Gunst,
Euch etwas zu zeigen!


Bei diesem herrlichen Wetter
hatte ich mir ganz feste vorgenommen,
endlich das zweite Häkelkissen
für draußen fertig zu machen.
Es fehlten noch einige Grannys.
Und da ich ja mit der neuen Decke angefangen habe,
mußte ich mich hierzu wirklich zwingen!


Aber das Ende nahte.
Heute habe ich es dann
endlich vollbracht ♥


Das wurde mit
einer Erdbeer-Jause gefeiert.
Soooo lecker ♥


Nun zaubern die beiden Kissen
ein wenig Farbe ins Grün!


Meine erste Rose beginnt zu blühen,
die wilde Rose am Tümpel zeigt ihre vergänglichen Blüten
und die tapfere Glockenblume ist an Üppigkeit nicht zu übertreffen ♥

Ich begrüße meine neuen Leserinnen,
es ist so herrlich zu sehen,
daß es Euch hier gefällt ♥
Ich möchte allen für die lieben Kommentare danken,
und wünsche Euch weiterhin glückliche Pfingsttage!



Freitag, 25. Mai 2012

Frage-Photo-Freitag

Bald ist die Woche rum,
und es gibt wieder den Frage-Photo-Freitag
bei Steffi.
Ich bin dabei!

Welche Überschrift trägt Deine Woche?


"Jeder wie er mag"

Wo ißt Du im Moment am liebsten?


Dort, wo es schattig ist ;o)

In Deinem Bad?


Steht die Zeit ein wenig still ♥

Dein Ohrwurm?


Gilt das auch? Momentan unsere Einschlafhilfe.

Was machst Du Pfingsten?


Bei viel mehr Grün, mit viel weniger an,
durch die Gässchen meiner Kindheit wandeln ♥

Ich wünsche Euch ein herrliches, langes
Pfingstwochenende ♥

Liebe Grüße,


Mittwoch, 23. Mai 2012

Ein Nachmittag im Garten

Schaut mal,
wer da so grell blüht.
Das zweite Jahr erst.
Nun auch schon ZWEI farbintensive Blüten :o)


Hier zeige ich mal das Beet
aus der Schmetterlingsperspektive.
Vorherrschend ist Grün.
Der ständige Schatten macht es in Bunt schwierig ;o)


Dieses ist der Blick aus dem oberen Flurfenster.
Könnt Ihr die Pfingstrose sehen?
Aber bald blüht auch meine Hortensie.
Dann ist noch etwas mehr Farbe zu sehen!


Nachdem die Hausaufgaben erledigt waren,
haben wir uns den Nachmittag versüßt.
Spiderman war auch dabei ;o)
(Oben links ist die Flurfensteraussicht auf den kleinen Tisch)


Nach dem Süß habe ich, trotz heftiger Schwüle,
ein wenig das Unkraut reduziert.
Es wächst immer so sorglos vor sich hin.
Bei Euch auch??


Aber eigentlich mag ich es gerne,
so vor mich hin zu harken.
Manchmal stelle ich mich später an die Straße
und himmel unseren Garten an ♥


Als der Tag zur Neige ging,
saßen mein lieber Mann und ich noch auf einen Kaffee
am Tischchen draußen.
Leise erzählten wir uns von dem vergangenen Tag.
Es war ganz angenehm kühl geworden ♥

Macht´s Euch schön,
seid lieb gegrüßt,


Sonntag, 20. Mai 2012

Sonnensonntag

Unser heutiger Sonntag
war ein sonniger Zuhause-Tag ♥


Ich bin ein wenig um´s Haus geschlendert
und habe geschaut, was sich so tut.
Die geköpfte Dame hat ein ruhiges Plätzchen,
fernab jedes Fußballes, erhalten ;o)


Eine Pfingstrose ist schon ein wenig geöffnet,
die andere ziert sich noch.
Sie erhascht auch allerdings kaum Sonne.
Daher bin ich froh, daß sie jedes Jahr erblüht ♥


Hier findet man überall Efeu an.
Ich liebe Efeu!
Es ist unkompliziert, mag Schatten
und bedeckt auf´s attraktivste, Flächen oder Mauern ♥


Das herrlichste an einem Sonnensonntag zuhause ist aber,
daß man draußen sein kann.
In Zeitschriften blättern, lesen
und natürlich Kaffeetrinken ♥

Ich hoffe, Ihr konntet den heutigen Sonntag
 und Euer Zuhause auch so genießen.
Wer da nicht zufrieden ist...!
Und nach dem Gewitter eben, hoffe ich auf
einen neuen Sonnentag morgen ♥

Habt eine schöne, neue Woche
und seid lieb gegrüßt,

Freitag, 18. Mai 2012

1. Heilige Kommunion

Bei herrlichem Sonnenschein
ging es gestern um 14.00 Uhr
mitten auf den Marktplatz unseres Städtchens


Die Dame im Brunnen vor dem Gymnasium,
glitzerte im plätschernden Wasser.


Wir aber wurden vom kühlen
Gotteshaus verschlungen.


Zum gemeinsamen Feiern ging es
in einen ehemaligen Stall
des alten Gehöfts meines Bruders.


Absolutes Highlight war für mich
die Torte des Nachbarn,
seines Faches Friseur.
Sie war ein Augen- und Gaumenschmaus ♥


Mit diesen Bildern unseres gestrigen Tages,
schicke ich Euch in ein,
hoffentlich, glückliches Wochenende.




Mittwoch, 16. Mai 2012

Neue Grannys und eine Frage:

Ihr Lieben ♥

Kurz bevor Ihr alle beginnt,
Euch auf den morgigen freien Tag vorzubereiten,
möchte ich Euch noch etwas zeigen:


Aus dem ersten Knäuel
"Cotton fun"
sind zwölf Grannys entstanden.
Es werden 420 Grannys insgesamt werden.
Daraus müßte doch eine
kuschelige Decke herzustellen sein, oder?


Dann habe ich mal eine Frage.
Erkennt Ihr diese Fliege, oder diesen Käfer?
Davon wimmelt es hier bei uns
im Garten.
Beim Ränderschneiden hingen sie im Gras
und nun finde ich sie wirklich überall.
Irgendwie fies.
Weiß jemand, was die tun?

Ansonsten schicke ich Euch viele liebe Grüße
und wünsche Euch einen schönen Feiertag ♥
Wir sind morgen auf einer Kinderkommunion.


Samstag, 12. Mai 2012

12 von 12 im Mai

Gestern war zwar schon
der Frage-Photo-Freitag,
an dem ich zu gerne teilnehme, und heute
schließe ich mich
den 12 von 12 wieder an.
Vielleicht ist dieses der Grund?

Egal! Es geht los:


Mann und Kind schlummern noch.
Ich verwöhne mich mit einem Latte ♥


Das Wetter scheint wie für dringende
Gartenarbeit gemacht!


Extra, für einige Verwunderte unter Euch, in alten Kinderbüchern recherchiert:
Das Huhn ist kein Vegetarier! Lest auch hier, bei Punkt 4.


Ein leckeres Frühstück,
nachdem die Männer aufgestanden sind.


Und wenn das Gras so hoch ist wie der Buchs,
dann muß geschnitten werden.


Hat dann alles wieder Kontur,
gefällt es mir viel besser ♥


Der Kaffee, mit Leckerchen, für zwischendurch.
Leider im Haus. Meinen Jungs war es zu frisch :o(
Mein Mann nimmt übrigens nur Tassen mit Henkel. Die Cups mag er nicht.


Ein bißchen reifen Kompost
für die Blümeleins ♥


Hier seht Ihr das Ergebnis
eines Fußballwettkampfes in der Einfahrt :o(


Selbst die kleinste Hortensie
bekommt, dort wo der Marienkäfer sitzt, eine Blüte ♥


Ganz spontan wollten meine beiden grillen.
Merkwürdig, dazu war es nicht zu kalt draußen...!


Mein 12. Bild zeigt Euch, was ich gleich,
wenn ich geduscht bin, weitermache ♥

Das war mein Tag.
Noch viel mehr Tage seht Ihr bei:

Ich wünsche Euch noch ein schönes Restwochenende,
allen Mamas einen schönen Muttertag,
seid lieb gegrüßt