Botin in der Früh´

Botin in der Früh´

Mittwoch, 30. April 2014

12tel-Blick im April ´14

Der letzte Tag des Monats
ist angebrochen.
Zeit für Tabea Heinickers
Das April-Photo wird dem
April nicht gerecht, denn er war trocken und sonnig
und herrlich!
Seit Montag aber regnet es hier.
 
 
Heute ist es trüb,
aber dafür sind die Ahörner
endlich grün!
Auf daß sich im Herbst wieder die Blätter
von 3 km Ahornbäumen
in unserer Einfahrt tummeln ;o)
 
 
 
 
Ich wünsche Euch morgen einen schönen
Maifeiertag ♥
 
Liebe Grüße,
 

Kommentare:

  1. Liebe Elke,
    ich finde Deinen Blick total schön. Das Mai-Bild wird dann bestimmt wieder blauen Himmel haben. Bei Dir wechseln sich blauer und bedeckter Himmel ab. Toll, wie die Ahörner jetzt in Schwung gekommen sind.

    Liebe Grüße und ein schönes, langes Wochenende
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elke,
    so, wie auf Deinem April-Bild, so sieht es bei uns auhc aus!
    Regnen tut es nicht, aber die Luft ist feucht....
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag und ebenso morgen einen schönen 1. Mai !
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Elke,
    ich habe einen Kuppelahorn im Garten. Da hält sich das Laub aber in Grenzen. :-)
    Ich finde du hast einen herrlichen Ausblick. Ich finde es toll, wenn man so wohnt.
    Über deinen letzten Kommentar bei mir musste ich sehr schmunzeln. :-)
    Ich wünsche dir einen schönen Start in den Mai.
    Alles Liebe
    Sissi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Elke,

    huch, das Gras dort sieht wirklich richtig hoch aus, klar dass man bei diesem Wetter dort dann nur mit Gummistiefeln hinkommt :-) Ich mag die Ahörner auch so gerne und als Allee sind sie perfekt. Wie schön dass nun alles so grünt und die Äste voller Blätter sind auch wenn sie dann im Herbst vor Deiner Türe liegen
    werden ♥

    Allerliebste Grüße und einen gemütlichen Feiertag
    Dei Kerschtin

    AntwortenLöschen
  5. Der April bringt gaaaaanz viiiiiiiel Grün!!! Herrlicher Ausblick!!!! Na ja, von dem vielen Laub im Herbst mal abgesehen!!!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  6. Schön sieht die Straße in Grün aus.
    Den Hof hinten rechts kann man im Dunst kaum sehen.
    Aber das schöne Wetter kommt bestimmt wieder, hoffe ich doch.
    Ja, gestern war mein drittes Bloggertreffen, und ich hoffe, Dich auch mal irgendwann zu treffen.
    Hab einen schönen Feiertag morgen, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Elke,
    nachdem ich so lange schweigend mitgelesen habe, melde ich mich endlich mal wieder.
    Dein Ausblick ist toll, Ihr habt nur Natur - wie schön.
    Das mit dem Laub kann Dir aber auch mit einem Reihenmittelhaus passieren. Ich sag nur 2 Platanen an der Nachbarterrasse, die inzwischen 4 Meter hoch werden und erst den Rückschnitt bekommen, wenn wirklich alle Blätter unten sind.
    Zuviele landen leider auf unserer Terrasse und in meinem kleinen Wasserbecken - ich bin jedes Jahr aufs Neue begeistert.
    Aber jetzt wird es bei Euch erst einmal schön grün, ich liebe ja solche Landstraßen mit endlosen Baumreihen an der Seite.
    Liebe Grüße
    Alice

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Elke,
    ich wünsche auch Dir morgen einen wunderbaren Mai Feiertag.
    Lasse es dir gut gehen :-)

    Hier scheint seit heute wieder die Sonne. Bin gespannt wie lange. Die Aussichten sind ja nicht so rosig....

    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Elke...man/frau siehts....Gras ist hoch, Bäume grün...das schaut doch gleich schöner aus. :-)

    Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Elke,
    ich werde heute wohl einen Tanz
    in mein Bett machen ;)
    Dir auch einen schönen Feiertag!
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Elke,
    ich finde dein Aprilfoto auch bei trübem Wetter schön, die Bäume sind grün, das Gras steht hoch, denkt man da wirklich schon ans Blätterkehren im Herbst?
    Ich wünsche dir einen schönen Maifeiertag!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Elke,
    ich musste schmunzeln, als ich bei dir las, es ist Zeit für den 12tel Blick. Es ist sogar höchste Zeit, denn morgen ist ja schon Mai! Und ich habe soeben auf den letzten Drücker meinen 12tel Blick gepostet. Bei dir sieht man diesmal deutliche Veränderungen. Die Bäume tragen nun ein sattes Grün. Mein Sideboard hat sich diesmal nicht so viel geändert. Aber mal sehen, was der Wonnemonat Mai bringt! Die morgen einen wunderschönen Feiertag liebste Elke! Es drückt dich die Tanja

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Elke,
    ich staune immer sehr, wie sich die Natur von Monat zu Monat verändert. Das kann man auch erkennen wenn das Wetter mal trübe ist. Es war April und der macht bekanntlich was er will.

    Liebe Grüße
    Monika

    PS: E-Mail kommt noch nach !

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Elke,
    gerade dieses Projekt macht uns klar, wie sich die <Natur von Monat zu Monat verändert. Es ist erstaunlich und wunderschön. Der April verabschiedet sich so,
    wie es ihm gebührt - veränderlich eben.
    Einen schönen Abend wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  15. Wow, der Ahorn ist erst jetzt bei Euch grün? Bei uns ist es grün wie im Sommer. Schon erstaunlich - jetzt haben wir den 1. Mai, aber bei uns waren sie im April schon grün. Das haben wir sonst erst viel weiter im Mai.
    Das mit dem vielen Laub kenne ich auch .... da bist Du nicht zu beneiden.

    Alles Liebe auch hier
    Sara

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Elke,
    die Ahörner sind ja förmlich explodiert!
    Ist doch schön,wenn das Wetter mal anders ist auf den Fotos!
    Das Haus im Hintergrund sieht man diesmal gar nicht.
    Hab einen tollen 1. Mai!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Elke,
    vielen Dank für Deinen netten Kommentar und Deinen Besuch - ich freue mich sehr, dass es Dir bei mir gefällt!
    Der 12tel Blick ist eine tolle Aktion an der ich im letzten Jahr auch teilgenommen habe. Du hast ein schönes Motiv ausgesucht und die Wandlung im April ist wirklich unglaublich! Ich bin gespannt, wie es weitergeht!
    Bis bald und liebe Grüße von Swantje

    AntwortenLöschen
  18. Ein prima Motiv! Die Veränderungen sind ja nicht zu übersehen!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen