Botin in der Früh´

Botin in der Früh´

Dienstag, 12. August 2014

12 von 12 im August

Zum Ende der Ferien in NRW gibt es bei
einen Ferien 12 von 12 - Tag von mir.
 
Ich war so sehr entspannt,
daß ich so gerade die 12 Bilder geschafft habe ;o)

 
07.30 Uhr.
Die Hühnerdamen wurden versorgt.
 
 
Die Kürbispflanze macht mir Angst.
Sie ist sehr garteneinnehmend. Das war so nicht geplant...!
 
 
Ein kurzer Trip in die Stadt wurde getan.
Thymian-Tee für die erkälteten Hühner und
zwei Gutscheine für das Wochenende besorgt.
 
 
Sohnemann ist am Samstag zur Poolparty
einer Mitschülerin geladen.
Ob das Wetter mitspielen wird???
 
 
Als ich nämlich den Hühnchen
ein paar Vitamine vorbei brachte...
 
 
... jagte mich der Regen
kurz darauf wieder ins Haus :o(
 
 
Dort habe ich dann ein bisschen gefaulenzt.
Ein kleines Häkelprojekt entsteht.
 
 
Seit gestern ist endlich Sohnemanns gehäkelte
Decke aus Wollresten fertig!
 
 
Heute kamen die frischen Tomaten mal aus dem Glas ;o)
Manchmal hat man einen echt faulen Tag...!
 
 
Ein Tag zum Kerzen entzünden. So dunkel schon!!
Die große Glaskugel habe ich mal morgens im Rinnstein gefunden.
 
 
Und zuletzt ein Bild von mir mit Brille.
Mein Mann beschwerte sich,
daß er eine braucht und ich noch nicht,
dabei soll das ab 40 Jahren doch normal sein.
Nun sollte ich zeigen, wie mir eine stehen würde??!!
 
Nun, ich sehe auf diesem Bild mit Brille genau so verschwommen aus,
wie ich durch die Brille alles gesehen habe ;o)
 
Ich wünsche Euch allen einen schönen Abend
und eine gute Nacht :o)
Liebe Grüße,
 

Kommentare:

  1. Ein erfüllter Tag, würde ich sagen!!!! Witzig, dass Deine Hühner bei Erkältung Thymiantee bekommen!!!! Meine Jungs weigern sich da standhaft!!! Haha... Mein Kleiner hat morgen Geburtstag... allerdings ist Regen angekündigt! Ich hoffe, dass es wenigstens am Donnerstag einigermaßen schön wird, weil wir da mit seinen Freunden feiern wollen (Minigolf)! Drücke natürlich Deinem Sohn für Samstag auch die Daumen! Mein Großer wäre eigentlich diese Woche im Zeltlager... wurde aber auch abgesagt wegen Regen! Sie übernachten jetzt in unserem Pfarrzentrum und haben dort sicherlich auch ihren Spaß!!!!
    Die Brille steht Dir übrigens ganz gut!!! Mein Augenarzt meinte kürzlich auch, ich sollte langsam über eine Gleitsichtbrille nachdenken!!! Haha...
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  2. Hach, liebe Elke, ich würde Dich auf der Stelle gerne drücken! :-)
    Im Rinnstein....da findest Du solche Schätze! Wahnsinn!
    Jede andere würde achtlos vorbei fahren, doch Du findest immer wieder solch wunderbare Sachen!
    Ich liebe Deine Bilder und Deine Erzählweise einfach!
    Wie herrlich...ein verschwommenes Bild von Dir! :-)
    Du siehst toll aus...ohne und mit der Brille...und verschwommen, wie man es durch die Brille sehen kann...herrlich! :-)
    Nein, liebe Elke, ich bin jetzt so gut gelaunt - das gibt es gar nicht!
    Mir hatte ja das Hühhnerbild gereicht!
    Aber so ist es natürlich noch viel schöner! :-)

    Gute Besserung an die Hühner...und eine gute Nacht!

    Herzliche Grüße

    Trix

    AntwortenLöschen
  3. hallo du liebe :) habt ihr regen??? das wetter ist schon ziemlich komisch... für heute wurden bei uns auch schauer gemeldet, aber zum glück regnete es nicht :)
    morgen wollen wir nach ratingen, aber ob das alles nicht ins wasser fällt?? naja, wir werden es sehen.
    sind die hühner erkältet??? unser hund wohl auch... naja es geht ihm schon besser... und ich hoffe deien hühner sind auch bald fitt :)
    kürbisse wachsen schon ziemlich groß :) ich hab ja auch so welche, die den ganzen garten zuwuchern wollen... und dabei noch nicht mal blühen...
    ich glaube da wird es bei dir richtig viel kürbissuppe geben ;)
    mit 40 ohne brille geht es auch ;) aber wenn man mal damit anfängt, dann wird die brille unersetzlich...
    poolparty? :) ich staune immer wieder wie die heutige jugend ihre zeit vertreibt ;) und langsam gehen mir schon die ideen für geburtstagspartys aus ;)
    ganz viele liebe grüße von aneta

    AntwortenLöschen
  4. ein wunderschönes Posting von den 12 Sachen, und da sist doch tolkl wenn du keine Brille brauchst...
    Ich wünsche dir eine gute Woche!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen liebe Elke,
    ja, das war ein schöner Tag, so muß das auch ab und zu mal sein!
    Die Kürbisse, ja, die sind sehr einnehmend! Vor einigen Jahren hatte ich acuh welche gepflanzt, am ende hatten sie so lange Ranken, daß man ihr Ende nicht mehr sehen konnte *lach*
    Das bild mit Brille, ich mußte lachen, mir geht es genauso. Durch eine Brille sehe ich auhc nur verschwommen ...toi, toi , toi brauch ich auch noch keine ;O) Aber mal davon abgesehen, so schlecht steht sie Dir aber nicht ;O)
    Ich wünsch Dir einen schönen und zufriedenen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. P.S. Bei uns war es gestern auch soooooooo duster, wie im tiefsten November!

      Löschen
  6. Wenn Brille sein muss, dann muss sie sein.Ich hab mehrere, es gibt sehr schöne Gestelle. Sag mal, wie merkt man, dass ein Huhn erkältet ist? Das ist mir jetzt neu.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn Du schon mal wen gesehen und gehört hast, der erkältet ist, dann wirst Du es erkennen ... am Nießen und Husten, die Nase läuft... das Auge auch... ;o)
      Liebe Grüße, Elke

      Löschen
  7. Du, Elke, ich glaube, die Kürbisse werden erst richtig beängstigend. Die Pflänzchen sind ja eher nebensächlich....

    Zum Wetter sag ich mal nix. Bei uns ist es nämlich immer viel besser als angekündigt. Neulich habe ich in irgendeiner Nachrichtensendung gehört, dass es in Hamburg den ganzen Tag geregnet haben soll - es war nicht ein Tropfen gefallen... naja, ist eine große Stadt. Vielleicht hatte jemand seinen Rasensprenger zu doll aufgedreht.

    Thymiantee hört sich voll lecker an. Ich wollt ich wär Dein Huhn.

    (Ich brauche demnächst eine Zweitbrill. Eine schon immer, weil ich arg kurzsichtig bin und nun noch eine, weil ich alt werde - heul)
    Hab es schön, vany

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Elke
    Ich musste grad Schmunzeln über die Bilderflut über den Tag. Ja, das müsste ich auch mal knipsen, was da alles zusammenkommt.
    Liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Elke,
    man darf und muss auch mal einen faulen Tag haben, aber bei Dir scheint das gar nicht so gewesen zu sein!
    Ich beneide Dich das Du keine Brille brauchst, ich bin ohne komplett aufgeschmissen.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  10. Hi liebe Elke,
    ist ja eigentlich auch tierisch das Tiere mal krank werden gell, aber das sie erkältet sind und Thymiantee bekommen finde ich doch ganz schön drollig.
    Ich hoffe sie sind bald wieder fit, aber wie heißt es so schön, bei diesem Wetter jagt man ja auch keinen Hund vor die Türe.
    Ist das Sommer ??? neee der hat sich bei uns noch nicht blicken lassen !
    Das ist aber eine sehr schöne Restedecke, so was könnte ich ja gar nicht.
    Also ich bin ja nu schon 45 und seit drei Jahren werde meine Augen schlechter, bisher weigere ich mich noch eine Brille zu tragen, nicht wegen der Optik, nein ich finde es gibt tolle Brillen und sie stehen mir auch gut. Doch ich denke dann werden die Augen noch schwächer und dann seh ich ohne Brille vielleicht bald noch schlechter, das möchte ich noch etwas rauszögern !!!
    Oh Gott dir war bestimmt schwindelig mit so einem Durchblick !
    Bin gespannt wie groß deine Kürbisse werden :)
    Also hab es fein meine liebe Elke, ♥lichst andrea.

    AntwortenLöschen
  11. Moin Elke!
    Die Decke ist echt schick geworden und wenn sie dann auch noch benutzt wird, super!
    Gute Besserung an die Hühner (stell mir gerade vor, wie sie niesen, hihi).
    Neulich habe ich in einem Garten auch eine sehr beängstigende Kürbispflanze gesehen. Sie hatte praktisch alles eingenommen, uah.
    Tja, und die Brille, was soll ich sagen. Bei mir ging es mit 40 bergab. Mittlerweile heiße ich nur noch "die Frau mit den zwei Brillen". Eine im Haar (für die Ferne) und eine auf der Nase (weil mich sonst alle für einen Analphabeten halten). Sei froh, dass Du keine brauchst. Obwohl Du natürlich auch mit Brille ein Hingucker wärst ;0)
    Liebe Grüße, Miriam
    PS: Tanja geht es übrigens gut. Wir telefonieren auch immer mal.

    AntwortenLöschen
  12. Danke für die Info. Ich werde künftig jedem Huhn, dem ich begegne, tief in die Augen gucken. Und das sag ich,die mit Hühnern großgeworden ist. Vermutlich hat mein Vater ihnen gleich die Rübe runtergemacht, wir haben sie ja gegessen!

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  13. So ein ruhiger Ferientag ist doch etwas Feines. Die Decke ist schön geworden. Bin gespannt, was als nächstes entsteht. Hier ist zum Glück immer noch Sommer, auch wenn ich mich langsam ein wenig nach Kerzenlicht sehne, muss der Herbst trotzdem noch nicht gleich kommen. Ein bisschen halte ich noch aus.
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Elke,
    Huhn müsste man sein, denn dann würde man von dir ganz liebevoll umsorgt werden. :-)
    Der Kürbis breitet sich auch auf unserem Acker immens aus. Zwei Stück habe ich schon verwertet und habe schon Albträume, weil noch so viele nachwachsen. :-)
    Die Decke ist schön geworden und toll, dass sie benutzt wird. :-)
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen
  15. Wieder mal schöne 12 von 12 und ein nettes Bild von dir! Ich trage am Computer und zum lesen auch schon Brille obwohl ich noch nicht 40 bin. Aber lange hin ist da auch nicht mehr ;-) Trinken die Hühner Thymiantee?!
    Hab noch eine schöne Woche!
    Ganz viele, liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  16. klar, ganz normal :) Ich meine, dafür ist 12v12 ja auch da, dass wir zeigen wer wir sind und nicht, wer wir in den Augen anderer sein wollen (okay, schon ein bisschen... aber ich mag den 12. nicht künstlich spannend machen^^)


    Hehe, ja, Kürbisse wuchern ganz schön :)

    Liebe Grüße,
    Dani

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Elke!
    Bei Dir möchte ich Huhn sein! Thymiantee für die erkälteten Hühner - da habe ich wieder was gelernt! Mir war gar nicht bekannt, dass das liebe Federvieh sich auch erkälten kann! Sei froh, dass Du noch kein Nasenfahrrad brauchst - ich brauche mittlerweile 2 - eine zum Lesen und eine zum Auto fahren - nervig! ...vor allem, weil ich die Dinger regelmäßig suche...
    Komm gut durch die Woche!
    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Elke,
    ist der Thymiantee wirklich für Deine Hühner?
    Und Vitamine bekommen sie auch noch, die haben ein super gutes Leben bei Dir.
    Verschwommen siehst Du ein bisschen lustig aus...aber beruhige Deinen Mann, ich habe auch seit einem Monat eine Lesebrille, man gewöhnt sich dran. Ist sogar manchmal ganz hilfreich.
    Diese tolle Kugel hast Du wirklich im Straßengraben gefunden? Ich glaube, ich muss auch mal so früh unterwegs sein wie Du.
    Jetzt aber ruhe ich mich erstmal aus, habe für heute alles fertig und keine Lust mehr. Es schüttet, es ist dunkel, es ist wie Herbst. Dabei haben wir doch noch über drei Wochen Ferien.
    Nun gut, ändern können wir es nicht, ich drehe jetzt hier mal meine Runde, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Elke,
    die Häkeldecke für deinen Sohn ist sehr schön geworden. Eine richtige Kuscheldecke! Was häkelst du gerade? Ein Einkaufsnetz? Bei uns ist das Wetter auch recht mies. Sonne und Wolken im Wechsel, ab und zu auch ein kräftiges Gewitter und morgens ist es sehr kühl. Kein Wunder, daß sich die Hühner erkältet haben. Ich habe auch mit 40 meine erste Lesebrille bekommen und ich sage dir .... du siehst die Welt mit anderen Augen (grins)! Blöd ist nur, das ich meine Brille ständig suchen muss.
    Viele liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Elke,
    manchmal muss man alles ruhiger angehen lassen, beim Mittagessen geht mir das auch manchmal so..;)), ja und ich merke leider auch, dass meine Augen schlechter werden... leider!
    Hab noch einen schönen Abend!! ♥
    LG Christel

    AntwortenLöschen
  21. Hey Elke,
    bin eine alte Schnarschnase, hatte mir doch vorgenommen auch mal bei der Aktion mit zu machen. Naja - dann beim nächsten mal!?
    Einen ausgefüllten Tag hattest Du und wer morgens soooo früh unterwegs ist darf es sich bestimmt am Nachmittag mal gemütlich und faul machen. Ich hoffe Du hast es genossen.
    Bei der tollen Decke ist der Sohnemann nun bestimmt total stolz auf Dich. Und was häkelst Du denn jetzt und dann in pink? Da bin ich ja mal wieder sehr neugierig.
    Nun zu den Hühnern - ich hoffe, dass es Ihnen mit Deiner liebvollen Pflege wieder
    besser geht. Thymiantee und Vitamine - wenn das nicht hilft!

    Tröste Deinen Mann ein wenig. Es ist halt so, man braucht ein Brille wenn die Arme nicht mehr lang genug sind um etwas in der Zeitung zu lesen. Wie Du weißt, brauche ich ja auch eine um zumindest den Faden in das Nadelöhr meiner Nähmaschine zu fädeln. Ohne sie würde ich bestimmt viiiiel länger dafür brauchen.

    So meine Liebe, ich kuschel mich mal in die Decke und mach es mir gemütlich. Dir und Deinen zwei Männern schicke ich ganz liebe Grüße, einen schönen Abend und süße Träume.

    Monika

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Elke,
    weißt du an was ich bei deinem Brillenfoto gerade denken musste?
    "Großmutter, warum hast du denn so große Augen...?"
    Natürlich schaust du noch nicht wie eine Großmutter aus, aber genau so guckst du über den Brillenrand (schmunzel)!
    Bei uns hat es heute auch den ganzen Tag geregnet. Hoffentlich wird es zum Wochenende wieder wärmer!
    LG Heidi
    Was man bei euch alles im Rinnstein finden kann?
    Ich glaube den Hühnern wird es bald wieder besser gehen, wo sie doch so gut von dir versorgt werden?

    AntwortenLöschen
  23. Ich verbringe immer wieder gerne einen Tag mit Dir!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Elke,
    ja,die Erkältungszeit geht wohl wieder los...
    Meinen Sohn hat es auch gleich erwischt nach dem Schwimmhallenbesuch mit Oma:(
    Wusste gar nicht,daß sich Hühner auch erkälten können.
    Tja,ohne Sehhilfe geht bei mir auch nix schon seit Schulzeiten.
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  25. ♥♥♥♥
    Liebe Elke,
    also die Hühner Damen haben es echt schön bei Dir.
    Thymian Tee :-) Das muss ich mir merken , falls sie mal erkältet sind die unseren.
    Übringens Brunnhilde legt schon und die nächste wird wohl Berta sein. :-)
    freeeeeu ♥♥♥
    Da geht mein Herz auf.
    Letzte Woche bei meinem Besuch, hätte ich sie stundenlang beobachten können/wollen....
    Das ist für mich besser als viele Kinofilme.
    laaaach :-)
    Am Sonntag bringe ich ihnen einen großen Sack Nudeln. Die lieben sie auch....

    ♥♥♥
    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Elke,

    diesen Post habe ich erst heute entdeckt, aber es ist nie zu spät, solange man lebt.

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Elke,
    nun muss ich erstmal ein wenig nachholen :-)
    Und mit Brille siehst du doch so lieb aus :-)
    Ja, so eine Brille ist ab einem gewissen Alter gar nicht sooo
    schlecht :-))) Ich habe nun auch schon eine zum Lesen :-)))
    Aber sei froh wenn du keine brauchst - ist echt unbequem!
    Ganz viele liebe Augustgrüße
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Elke,

    ein Huhn sollte man sein, aber nur in Deiner Obhut.♥ So hoffe ich doch dass es den Damen mit dem Thymiantee nun weiter besser geht und der Schnupfen sich verzieht. Der Schnappschuß von Max ist einfach toll geworden. So wirken Deine Augen noch viel größer. Die Decke sieht einfach kuschelig aus und die Füße die raussschauen sind schön sauber, wie es sein soll, gell :-)

    Herzlichst
    die Kerstin

    AntwortenLöschen